Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 547470

Franz Liszt in Bayreuth

Stadtführung "Auf den Spuren Franz Liszts" am Samstag, 1. August 2015 um 14 Uhr

(lifePR) (Bayreuth, ) Welche Spuren Franz Liszt in Bayreuth hinterlas-sen hat erfahren die Teilnehmer der Stadtführung "Auf den Spuren Franz Liszts", den die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH am Samstag, 1. August 2015 anbietet. Im Mittelpunkt der Führung stehen, neben dem Besuch des Museums im Sterbehaus des Komponisten und Klaviervir-tuosen, das Leben und Werk sowie das nicht immer unproblematische Verhältnis Liszts zu seiner Tochter Cosima und zu Richard Wagner.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Franz-Liszt-Museum, Wahnfriedstraße 9. Nach der Besichti-gung des Museums geht es vorbei am wieder eröffneten Haus Wahnfried zur Grabstätte von Richard und Cosima Wagner.

Durch den Hofgarten und das Neue Schloss führt der Weg über den Residenz- und den Jean-Paul-Platz in die Friedrichstraße, vorbei an der Kla-viermanufaktur Steingraeber & Söhne, die bereits zu Franz Liszts Zeiten eine Institution im Musikleben der Stadt Bayreuth war. Anschlie-ßend geht es noch hinaus zum Stadtfriedhof zur Grabkapelle des berühmten Burgenländers, wo die Führung endet. Die Wegstrecke zu Fuß vom Liszt-Museum bis zur Grabkapelle beträgt rund 2,5 km.

Termin: 1. August 2015
Treffpunkt 14 Uhr, Franz-Liszt-Museum
Information: Tel. 0921/885 88
www.bayreuth-tourismus.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer