Dienstag, 23. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 343106

Noch freie Lehrstellen im bayerischen Handwerk

Traublinger: "Wer jetzt am Ball bleibt, hat noch alle Chancen"

München, (lifePR) - Wenige Tage vor dem offiziellen Beginn des Ausbildungsjahres sind im bayerischen Handwerk noch zahlreiche Lehrstellen frei. "Jugendliche, die noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben, sollten jetzt am Ball bleiben. Wie unsere Erfahrungen aus den Vorjahren zeigen, werden sowohl im September als auch in der ersten Oktoberhälfte noch viele Lehrstellen besetzt", betont Heinrich Traublinger, MdL a. D., Präsident des Bayerischen Handwerkstages (BHT). Auch nach Beginn des Ausbildungsjahres helfen Handwerkskammern, Arbeitsagenturen, Innungen und Landesfachverbände Jugendlichen bei der Lehrstellensuche. Bis Ende Juli wurden rund 15.700 Ausbildungsplätze im bayerischen Handwerk besetzt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Plus von 6,1 Prozent. Im Gesamtjahr 2011 hatten die Handwerksunternehmen im Freistaat knapp 28.600 Auszubildende eingestellt. Der BHT-Präsident: "Ich gehe davon aus, dass wir diesen Wert auch heuer wieder erreichen werden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Nach Brand der Heizungsanlage: Mittwoch wieder Schulunterricht

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Am morgigen Mittwoch findet an der Alsfelder Gerhart-Hauptmann-Schule wieder Unterricht statt: Der nicht beschädigte Heizkessel konnte wieder...

Interkultureller Info-Nachmittag: "Den Weg ins Studium meistern"

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) Geschäftsstelle

. Hochschule Osnabrück, Campus Westerberg, Gebäude AB, Raum AB 0112, Albrechtstraße 30, 49076 Osnabrück Freitag, 9. Februar 2018, 16 Uhr Die...

Prof. Dr. Karin Luckey für weitere fünf Jahre als Rektorin der Hochschule Bremen bestätigt

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der Akademische Senat der Hochschule Bremen (HSB) hat auf seiner Sitzung am 23. Januar 2018 Prof. Dr. Karin Luckey mit 16 von 21 Stimmen für...

Disclaimer