Seehofer gratuliert Bischof Müller zur Berufung an die Spitze der Glaubenskongregation nach Rom

(lifePR) ( München, )
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat dem Bischof von Regensburg, Gerhard Ludwig Müller, zur Berufung zum neuen Präfekten der Glaubenskongregation gratuliert: "Mit Gerhard Ludwig Müller wird eine prägnante Persönlichkeit in der deutschen Bischofskonferenz neuer Erzbischof und Chef der Glaubenskongregation in Rom. Bischof Müller ist ein Mann des klaren Glaubens und der deutlichen Worte. Ich wünsche ihm viel Glück und Gottes Segen für das neue Amt. Die Berufung des Regensburger Bischofs durch unseren bayerischen Papst Benedikt XVI. nach Rom macht den Vatikan noch ein Stück bayerischer. Dies ist einmalig in der Geschichte der katholischen Kirche."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.