lifePR
Pressemitteilung BoxID: 415687 (Bavaria Yachtbau GmbH)
  • Bavaria Yachtbau GmbH
  • Bavariastraße 1
  • 97232 Giebelstadt
  • https://www.bavaria-yachtbau.com
  • Ansprechpartner
  • +31 (514) 762849

Neueröffnung des Bavaria-West-Händlers

(lifePR) (Giebelstadt, ) Die Fa. Westside Sailing, bisher als niederländische BV in Workum situiert, hat unter der Leitung von Thomas Thurau an zwei neuen Standorten seine Verkaufsbüros eröffnet. Westside Sailing firmiert ab sofort als deutsche GmbH.

Westside Sailing ist der BAVARIA-Vertragshändler für Westdeutschland und die Postleitzahlgebiete 4, 5 und 6. Die deutsche Geschäftsadresse und der Sitz der Gesellschaft befinden sich günstig erreichbar in Köln in der Wissmannstrasse 30.

Die Ausstellung sowie die Servicestation befindet sich in den Niederlanden in Lemmer, Rijgersmapark 2, am Hafen "Lemmer Binnen", unmittelbar neben der Poliklinik.

Der neue Standort in Lemmer liegt direkt auf dem Weg zu allen beliebten Yachthäfen an der Ostküste des IJsselmeeres und ist verkehrstechnisch, sowohl von Land, als auch auf dem Wasserweg ideal zu erreichen.

Verkauf und Service

Neben dem Verkauf von Bavaria Segelyachten widmet sich Westside Sailing auch den technischen Belangen seiner deutschen Kunden.

Hierzu gehört, neben der Ersatzteilversorgung, auch die Vermittlung von erfahrenen Betrieben, die Upgrades und Refits fachmännisch ausführen.

Für eine kompetente Beratung von " Kauf- Charter"- Interessenten, sowie die schnelle Vermittlung von Gebrauchtyachten, hält sich Herr Helge Kröger im Kölner Büro bereit.

Yachtcharter

In der Ausstellung in Lemmer, Niederlande können Interessenten vor der Kaufentscheidung bei Bedarf zunächst das entsprechende Modell im Charter ausgiebig testen. Bei einem späteren Kauf übernimmt Westside Sailing eine Woche der Chartergebühr.

Außerdem wir die Möglichkeit angeboten, an einem "Schnuppersegeln" am Wochenende teilzunehmen, ein Skipper-oder Familientraining zu absolvieren oder einer SKS- Ausbildung zu folgen.

Geschäftsführer Thomas Thurau:

Nach zwanzig Jahren in der holländischen Wassersportbranche und mehr als 1.200 verkauften BAVARIA-Segelyachten kennt Herr Thurau die Bedürfnisse seiner Kunden.

Auch an den neuen Standorten wir er seine langjährigen Erfahrungen konsequent umsetzen. Kaufverträge werden notariell abgewickelt und für alle Verträge gilt deutsches Recht.