Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 175714

Neuer Sprecher der Geschäftsleitung bei der BAVARIA Yachtbau GmbH

Giebelstadt, (lifePR) - Die BAVARIA Yachtbau GmbH ("BAVARIA") gibt heute die Ernennung von Herrn Dr. Jens Ludmann als neuen Sprecher der Geschäftsleitung von BAVARIA bekannt. Dr. Jens Ludmann kommt von Ford Europe, wo er sich als Global Chief Engineer für die Entwicklung von Fords weltweit ersten Kleinwagen verantwortlich zeichnete. In seinen 11 Jahren bei Ford bekleidete Dr. Ludmann mehrere Topmanagementpositionen in der strategischen und Produktportfolioplanung sowie in der Produktneuentwicklung.

Während des Industrialisierungsprozesses der Fahrzeuge, für deren Entwicklung er verantwortlich war, arbeitete er außerdem intensiv mit der Produktion zusammen. Zu seinen Erfolgen bei Ford zählen die hoch geschätzten Modelle S-Max und Mondeo, beides Projekte die Dr. Ludmann von der Konzeption bis zur Markteinführung leitete. Seine neue Position bei BAVARIA wird Dr. Jens Ludmann am 15. August 2010 antreten.

Über seine neue Aufgabe bei BAVARIA sagte Dr. Jens Ludmann: "Meine Begeisterung bei BAVARIA zu arbeiten, ist vielseitig. Auf der einen Seite hat die Marke BAVARIA eine langjährige Historie im Yachtgeschäft, die es uns ermöglicht neue und aufregende Produkte auf dem Markt für ein breiteres Publikum von Yachtbegeisterten zu bringen. Auf der anderen Seite ist das Produktionsleistungsvermögen von BAVARIA ein Wegbereiter für die Lieferung von industrieweit führender Qualität und hervorragenden Produkten. Ich freue mich darauf, in der Geschäftsführung eng mit Klaus Hammen und Dieter Berndt zusammenzuarbeiten, um das Unternehmen zu führen und um den zunehmend anspruchsvollen Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden."

Aus mehreren Gründen ist Dr. Ludmann ein ausgezeichneter Kandidat für die Position des neuen Sprechers der Geschäftsführung. Er hat bewiesen, Märkte nachvollziehbar zu segmentieren, die Kunden dieser Segmente zu verstehen und dieses Verständnis schließlich dazu zu verwenden, eine Produktportfoliostrategie zu entwickeln, die die Anforderungen und Potenziale dieser Gruppe erfolgreich adressiert. Er versteht und präzisiert sorgfältig die Kundenwünsche in jedem dieser Segmente, entwickelt Produktkonzepte, um diesen Wünschen sehr genau gerecht zu werden und wandelt diese Konzepte in äußerst erfolgreiche und gewinnbringende Produkte um.

Dr. Ludmann verfügt über eine Managementerfahrung von Weltniveau, die er bei großen Automobil-OEMs gesammelt hat und die unserer Überzeugung nach zu einer Schiffswerft mit Serienproduktion große Parallelen aufweist. Er besitzt einen Führungsstil, bei dem er andere sehr stark einbindet, und er ist nachweislich jemand, zu dessen Stärken der Aufbau von Teams gehört. Schließlich hat er eine enorme Begeisterung für die Branche gezeigt und ist aufrichtig begeistert, dass er die Gelegenheit hat, BAVARIA weiter voranzubringen.

Die Eigentümer von BAVARIA, Anchorage Advisors, L.L.C. and Oaktree Capital Management, sind sehr erfreut für das Unternehmen einen Geschäftsführer von diesem Kaliber gefunden zu haben und sind davon überzeugt, dass seine Erfahrung in der Industrie für die Wachstumsstrategie von BAVARIA von größter Relevanz ist. Diese Strategie macht es nötig, die Entwicklung von neuen Produkten zu beschleunigen, um sowohl die Wettbewerbsposition in bestehenden Kernmärkten zu verbessern als auch in neue Segmente und geographische Märkte vorzudringen.

Über Anchorage Advisors, L.L.C.

Anchorage Advisors, L.L.C. ist eine Investmentgesellschaft mit Fokus auf den Kreditmarkt und Investments in Sondersituationen. Das Unternehmen stammt aus New York City mit Büros in London und Luxemburg.

Über Oaktree Capital Management

Oaktree bietet hochprofessionelles Management für ausgewählte und anspruchsvolle Investments. Der Fokus liegt auf opportunitätsund wertorientierten Investments mit kontrolliertem Risiko in Nischen wie hochverzinsten Anleihen, Wandelanleihen, notleidenden Krediten, Private Equity und Immobilien. Oaktree verwaltet rund $72,9 Milliarden** mit über 560 Mitarbeitern in Los Angeles (Hauptsitz), New York, Stamford (Connecticut), Frankfurt, London, Luxemburg*, Paris, Amsterdam*, Peking, Hongkong, Seoul, Shanghai, Singapur und Tokyo.

* Verbundene Unternehmen durch von Oaktree verwalteter Funds
** zum 31. Dezember 2009

Bavaria Yachtbau GmbH

Die Segel- und Motoryachten von BAVARIA stehen für ein hervorragendes Preisleistungsverhältnis, was unter anderem zahlreiche Auszeichnungen und Preise beweisen. Modernste Serienfertigungsmethoden für Segel- und Motoryachten haben BAVARIA zu einem der weltweit größten und effizientesten Yachtbauunternehmen gemacht.

BAVARIA entwickelt kontinuierlich neue Segel- und Motoryachten in der Größe von der Sport 27 Motoryacht bis zur Cruiser 55 Segelyacht.

Alle Yachten werden ausschließlich auf Bestellung produziert. Das ermöglicht es jedem Kunden, ein individuelles Schiff zu konfigurieren. Ein weltweites Netz erfahrener Vertriebspartner gewährleistet eine professionelle Kaufabwicklung und einen erstklassigen Vor-Ort-Service.

Die Werft in Giebelstadt beschäftigt etwa 480 Mitarbeiter und fertigt Yachten zwischen 27 und 55 Fuß Länge. Bis heute hat BAVARIA mehr als 30.000 Yachten gebaut und über 85 Prozent der Produktion exportiert. Die Produktion teilt sich aktuell in 60 Prozent Segel- zu 40 Prozent Motoryachten.

www.bavaria-yachtbau.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

25 Jahre im Dienst für das Feriendorf Groß Väter See

, Medien & Kommunikation, Investor Center Uckermark GmbH Regionalmarken Management

Am Donnerstag, den 28.06.2018 wird von 10.30 bis 11.30 Uhr nach über 25-jähriger Dienstzeit die Reservierungsleiteri­n des Feriendorfs Groß Väter...

Elastischer Ärger, Riesenwut auf Nina und ein unerhörter Tausch sowie das Experiment Liebe - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Wie gehen Menschen miteinander um? Wie gehen Männer mit Frauen um – und umgekehrt? Und was ist eigentlich Liebe? Ein Experiment mit ungewissem...

Kinoprogrammpreise der nordmedia

, Medien & Kommunikation, nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH

57 gewerbliche und nichtgewerbliche Filmtheater und Spielstellen aus Niedersachsen und Bremen sind am 21. Juni 2018 mit einem Kinopro-grammpreis...

Disclaimer