Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 633967

Bavaria Yachts Iran präsentiert sich zum ersten Mal auf der Boot 2017

Giebelstadt, (lifePR) - Seit November vertritt BAVARIA YACHTS IRAN als neuer Händler die größte deutsche Werft für Katamarane, Segel- und Motoryachten am Persischen Golf und am Kaspischen Meer. Nun präsentiert sich BAVARIA YACHTS IRAN zum ersten Mal auf der boot 2017 vom 21. bis 29. Januar in Düsseldorf. Hinter BAVARIA YACHTS IRAN stehen die renommierten persischen Unternehmen DPSI die Firma KGC. DPSI und KGC sind seit über 30 Jahren in der Schifffahrt tätig. Der Hauptsitz von BAVARIA YACHTS IRAN ist in Teheran und mit einem weiteren Büro auf Kish Island im Süden. Ein Showroom für die aktuelle Modellpalette von BAVARIA YACHTS befindet sich in Sari am Kaspischen Meer.

BAVARIA YACHTS IRAN: www.bavaria-yacht.ir

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Scheuer: Standortkonzept zur Infrastrukturgesellschaft ausgereift

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Das Standortkonzept zur „Infrastrukturgesell­schaft für Autobahnen und andere Bundesfernstraßen“ (IGA) steht. Nach intensiven Gesprächen mit...

Opel Astra 1.6 BiTurbo: Order Bank Opens for Top-of-the-Line Diesel

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Supreme: Astra 1.6 BiTurbo Diesel delivers refinement as well as high performance Sequenti­al turbocharging: Twin turbos for high torque at...

Opel Astra 1.6 BiTurbo: Neuer Spitzendiesel ab sofort bestellbar

, Mobile & Verkehr, Opel Automobile GmbH

Herausragend: Astra 1.6 BiTurbo-Diesel ebenso kultiviert wie leistungsstark Seque­nzielle Aufladung: Doppelturbo für kraftvollen Durchzug bei...

Disclaimer