Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 633967

Bavaria Yachts Iran präsentiert sich zum ersten Mal auf der Boot 2017

Giebelstadt, (lifePR) - Seit November vertritt BAVARIA YACHTS IRAN als neuer Händler die größte deutsche Werft für Katamarane, Segel- und Motoryachten am Persischen Golf und am Kaspischen Meer. Nun präsentiert sich BAVARIA YACHTS IRAN zum ersten Mal auf der boot 2017 vom 21. bis 29. Januar in Düsseldorf. Hinter BAVARIA YACHTS IRAN stehen die renommierten persischen Unternehmen DPSI die Firma KGC. DPSI und KGC sind seit über 30 Jahren in der Schifffahrt tätig. Der Hauptsitz von BAVARIA YACHTS IRAN ist in Teheran und mit einem weiteren Büro auf Kish Island im Süden. Ein Showroom für die aktuelle Modellpalette von BAVARIA YACHTS befindet sich in Sari am Kaspischen Meer.

BAVARIA YACHTS IRAN: www.bavaria-yacht.ir

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Modelle 2018: Trend zum SUV hält an

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Die Autohersteller setzen weiter auf SUV: Im nächsten Jahr kommen 60 neue SUV-Modelle oder Facelifts auf den Markt. Das sind rund 40 Prozent...

Das ändert sich 2018: Beim Fahren ohne Winterreifen zahlt auch der Halter

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer ab 1. Januar bei Schnee und Eis ohne Winterreifen fährt, muss tiefer in die Tasche greifen, wenn er erwischt wird. Mit dem Jahreswechsel...

TÜV SÜD: Weihnachtsbeleuchtung im Cockpit? Ist verboten

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Wer viel hinter dem Steuer sitzt, will es jetzt auch dort adventlich haben. Illuminierte Schneemänner, blinkende Sterne, bunt leuchtende Nikoläuse...

Disclaimer