Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 153879

BAVARIA strahlt im neuen Licht

Giebelstadt, (lifePR) - BAVARIAs Internetseite www.bavaria-yachtbau.com erstrahlt seit heute in einem neuen Glanz. Die Giebelstädter Werft setzt auf moderne, frische und klare Linien - eine Widerspiegelung der aktuellen Produktlinien.

Ganz im Rahmen des neuen Corporate Designs, das BAVARIA im vergangenen Herbst einführte, präsentiert sich die Internetseite mit einem "Zwei-Klick" Navigationssystem. Dies vereinfacht die Handhabung und der Benutzer ist nie mehr als zwei Klicks von seinem Lieblingsboot entfernt.

BAVARIA setzt weiterhin auf altbewährtes, hat jedoch die Rubriken News, Händler und Events mit zusätzlichen Features ausgestattet. Die News sind ab sofort klar aufgeteilt in Segelyachten, Motorboote und Werft.

Die Händlersuche ist neu und übersichtlicher gestaltet und demnächst können Händler, dank einer aktiven weltweiten Landkarten-Suchfunktion, einfacher in jedem Land geortet werden. Die Events-Seite beinhaltet alle globalen Bootsmessen, bei denen BAVARIA vertreten ist; desweiteren findet man hier auch die Termine für die Hausmessen unserer Händler.

Fans und Kunden kommen in der Rubrik "My BAVARIA" ihrem Traumboot einen Schritt näher. Mit Bildschirmschonern und Hintergrundbildern bekommt man das Feeling von Sonne und Meer sofort nach Hause geliefert und kann währenddessen im A-Z Lexikon interessante Themen rund um Segelyachten und BAVARIA nachschlagen. Bald wird es jeden Monat dazu noch "Die Feature des Monats" geben, in dem jedesmal ein interessantes Thema vorgestellt wird.

BAVARIAs neue Internetseite. Frischer Look. Einfache Navigation. Besuchen Sie uns jetzt.

Für weitere Information besuchen Sie bitte www.bavaria-yachtbau.com

Bavaria Yachtbau GmbH

Seit 1978 stehen BAVARIA Yachten für hohe Qualität, Wertbeständigkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Über 3.000 Motor- und Segelyachten verlassen jährlich die Werft, die zu den größten und erfolgreichsten Yachtbauunternehmen der Welt zählt. 60% von diesen Yachten sind Segler, 40% sind Motoryachten und von den gesamten werden insgesamt 85% der Yachten weltweit exportiert. Seit Beginn hat die Werft mehr als 30.000 Yachten produziert und ist nach wie vor engagiert, kreative und aufregende Yachten zu entwerfen.

Die Werft verfügt über eine der modernsten Serienfertigungsanlagen im Yachtbau weltweit. Vom Laminieren des Rumpfes bis zur fertigen Auslieferung legen unsere Yachten über sechs Kilometer auf Beförderungsanlagen zurück. BAVARIA verfolgt Standards, die deutlich höher liegen als gesetzlich gefordert. Ein Beispiel ist das GL Yacht Plus-Zertifikat, in strenges freiwilliges Zertifizierungsverfahren, das weit über die EU -Anforderungen hinausgeht und eine noch höhere Sicherheit bietet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sitzung der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd

, Medien & Kommunikation, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Die Vertreterversammlung der DRV Bayern Süd tagt am Freitag 27. Juli 2018 in Bad Füssing. Die Sitzung des Selbstverwaltungsgre­miums unter der...

Gemeinsam für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Das Bundeskabinett hat heute die Einsetzung der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ beschlossen. Sie soll konkrete Vorschläge erarbeiten,...

Papua-Neuguinea: Adventist von Regierung zum Sekretär des Planungsdepartements ernannt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 6. Juli wurde Koney Samuel (44) von der Regierung in Papua-Neuguinea zum amtierenden Sekretär des Planungsdepartements zur Umsetzung der Entwicklungsagenda...

Disclaimer