Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132724

Rolle "Amelie" verlässt ARD-Daily mit prominenter Unterstützung: "Marienhof" verabschiedet Julika Wagner

(lifePR) (Geiselgasteig, ) Eine furchtbare Nachricht erschüttert den "Marienhof": Amelie (Julika Wagner) ist tot! Ihr frisch angetrauter Ehemann Marlon (Simon-Paul Wagner) ist fassungslos. Denn Amelie schien es in Bangladesch, wo sie als Krankenschwester ein paar Monate arbeiten wollte, doch so gut zu gehen! Nachdem sie jedoch seit einigen Tagen kein Lebenszeichen mehr von sich gab, erreicht Marlon schließlich die Nachricht von ihrem Tod. Geschockt bereiten sich die Marienhöfler auf den Abschied von Amelie vor, der im Rahmen einer großen Trauerfeier mit Pfarrer Udo Tietje (gespielt von Comedy-Star Tetje Mierendorf) stattfinden wird. Während dessen reist Marlon mit Amelies Stiefbruder David (Christian Volkmann) nach Bangladesch. Doch was die beiden dort herausfinden, erschüttert sie noch mehr... Die Geschichte von Amelies Tod ist ab voraussichtlich 30. November 2009 (Episode 3.719) zu sehen - in "Marienhof" immer werktags ab 18.25 Uhr im Ersten.

Julika Wagner begeistert in der Rolle der Amelie Verhaag seit "Marienhof"-Episode 3.114 (gesendet am 11. Juni 2007) die Zuschauer. Nach der Todesnachricht in Episode 3.719 (voraussichtlich am 30. November 2009) wird die 29-jährige Berlinerin dennoch mehrere Male im "Marienhof" zu sehen sein. Zu ihrem Abschied begrüßt die ARD-Daily prominente Unterstützung: Anlässlich der Beerdigungsfolge, die am 15. Dezember 2009 ausgestrahlt werden soll, spielt Tetje Mierendorf ("Schillerstraße") den Pfarrer Udo Tietje. In dieser Rolle war der Comedian bereits Ende

September 2009 anlässlich Amelies und Marlons Bollywood-Hochzeit zu sehen. Die weitere Entwicklung im "Marienhof" wird Amelie zudem auf ganz besondere Weise bis ins neue Jahr 2010 mitbestimmen... Es wird viel passieren!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kinderarmut: Berichten…bedauern…beiseite schieben

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Die Presse ist wieder einmal voll mit Meldungen über die steigende Kinderarmut in Deutschland. Seit der Einführung der Hartz IV Gesetze, so der...

2. Lübecker Charity-Kick

, Familie & Kind, Fachhochschule Lübeck

Nach der erfolgreichen Veranstaltungspremie­re im vergangenen Jahr freuen sich die Verantwortlichen des Charity-Kicks auf eine Neuauflage in...

Haiti: neues Waisenhaus für Erdbebenopfer

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Haiti hat nach sieben Jahren der Planung, Mittelbeschaffung und logistischen Bemühungen ein Waisenhaus...

Disclaimer