Baumot Group AG verlängert Vorstandsverträge mit Marcus Hausser und Roger Kavena

(lifePR) ( Königswinter, )

Aufsichtsrat verlängert die Verträge des Vorstands bis Ende 2019
Marcus Hausser als CEO intensiviert den Aufbau strategischer Partnerschaften
Roger Kavena zukünftig für die internationale Geschäftsentwicklung verantwortlich
Neuer kaufmännischer Leiter zur Stärkung der Finanzabteilung eingestellt


Der Aufsichtsrat der Baumot Group AG (WKN A2DAM1), Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung, hat heute die Vertragsverlängerung mit den beiden Vorständen Marcus Hausser und Roger Kavena abgeschlossen. Marcus Hausser steht dem Unternehmen seit 2012 als CEO vor, Roger Kavena ist seit 2013 im Vorstand der Baumot Group AG (vormals Twintec AG). Verlängert wurden beide Verträge bis zum 31. Dezember 2019.

Darüber hinaus wurden die Aufgabenbereiche innerhalb des Vorstands teilweise neu gegliedert. Marcus Hausser wird weiterhin in seiner Position als CEO den Ausbau der Projekte rund um das BNOx System vorantreiben, sowie die Zusammenarbeit mit strategischen Partnern intensivieren. Roger Kavena kümmert sich ab sofort verstärkt um die internationale Geschäftsentwicklung der Gruppe. Hierzu gehören insbesondere die Koordination und der Ausbau des Geschäfts im mittleren Osten. Die Führung des Finanzbereichs übernimmt ein neuer kaufmännischer Leiter.

Dr. Ingo Zemke, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Baumot Group, kommentiert: „Mit der langfristigen Bindung von Marcus Hausser und Roger Kavena sowie den Änderungen der Aufgabenbereiche des Vorstandes stellt sich die Baumot Group effizient auf, um zukünftige Wachstums- und Geschäftspotenziale weltweit nutzen zu können. Die Rückkehr zur Profitabilität hat dabei für uns alle oberste Priorität." Mit dem patentierten BNOx System verfügt die Baumot Group über eines der führenden Systeme zur Stickoxid-Reduktion bei Pkw und Nutzfahrzeugen.

Weitere Informationen zum BNOx System finden Sie unter www.BNOx.info.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.