lifePR
Pressemitteilung BoxID: 203671 (BauInfoConsult GmbH)
  • BauInfoConsult GmbH
  • Corneliusstraße 16-18
  • 40215 Düsseldorf
  • http://www.bauinfoconsult.de
  • Ansprechpartner
  • Alexander Faust
  • +49 (211) 301559-14

Baustoffindustrie: schlechte Noten für Berlins Förderpolitik

(lifePR) (Düsseldorf, ) Was Konsistenz in der Förderpolitik angeht, glich das Jahr 2010 über weite Strecken einer Seifenoper. Die prominentesten Fälle: Im Marktanreizprogramm fielen erst überraschend die Mittel aus, nach kurzer Entwarnung wurden dann die Förderrichtlinien verschärft. Dann sollte das Gebäudesanierungsprogramm radikal gekürzt werden, stattdessen wollte die Regierung auf Sanierungszwang setzen - um dann wieder komplett zurück zu rudern ... Hersteller von Baustoffen betrachten diese Entwicklung mit Sorge: Knapp zwei Drittel sind der Meinung, dass dieses ständige "Hin und Her" im Jahr 2010 die Investitionsbereitschaft in energetische Sanierung stark gehemmt hat.

Anfang November 2010 wurden 149 Verantwortliche im Marketing bei Herstellern in den Bereichen wie Rohbau, Ausbau und Installation von BauInfoConsult online um Einschätzungen zu aktuellen Entwicklungen gebeten.

Dabei wurden die Hersteller auch nach möglichen negativen Effekten des förderpolitischen Zickzackkurses im Jahr 2010 auf das Sanierungssegment befragt. Das Urteil fällt ziemlich eindeutig aus: 57 Prozent der Befragten sind der Ansicht, dass Sanierungsinvestitionen durch die Unsicherheiten stark gehemmt worden sind. Jeder fünfte Hersteller ist sogar voll und ganz dieser Meinung. Ein weiteres Viertel der Befragten kann der Aussage eine teilweise Zustimmung nicht versagen.

BauInfoConsult GmbH

BauInfoConsult ist ein auf die Bau-, Installations- und Immobilienbranche spezialisiertes Unternehmen. Wir führen Marktforschungsprojekte durch und stellen Informationen auf der Basis von ausgewählten und sorgfältig geprüften Sekundärquellen bereit. Die Produkte von BauInfoConsult liefern Informationen, die als Grundlage für marktrele-vante Entscheidungen herangezogen werden können. Um immer einen Überblick über aktuelle Marktentwicklungen zu haben, können Sie sich auf für unseren kostenlosen Newsletter, das BauInfoConsult Update, einschreiben.