Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 680549

Kurzfristige Terminänderung und nächste Termine im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

Ausstellung "Bauhaus in Bewegung" endet am 12. November 2017 / Sonderschließtag 13. November 2017 / Ausstellung "New Bauhaus Chicago. Experiment Fotografie und Film" ab 15. November 2017

Berlin, (lifePR) - Im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung ist die Ausstellung „Bauhaus in Bewegung“ nur noch bis Sonntag, den 12. November 2017, zu sehen. Am 13. November 2017 folgt kurzfristig ein Sonderschließtag. Grund hierfür sind die Vorbereitungen für den Umzug des Bauhaus-Archivs. Bereits ab Mittwoch, dem 15. November 2017, wird die nächste Sonderausstellung „New Bauhaus Chicago. Experiment Fotografie und Film“ gezeigt. Es handelt sich dabei um die letzte große Ausstellung im Bestandsgebäude vor Beginn der Baumaßnahmen. Im Frühjahr 2018 wird das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung aus dem denkmalgeschützten Museumsbau ausziehen, da dieser anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses saniert und um einen Neubau mit Ausstellungsflächen und Räumen für die kulturelle Bildung erweitert wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wie funktioniert Erinnerungskultur im digitalen Zeitalter?

, Kunst & Kultur, Hochschule Bremen

Am Mittwoch, dem 29. November 2017, wird um 17 Uhr die Ausstellung ::relation:: im neuen „Digital Urban Impact Lab“ in Bremen Gröpelingen, Liegnitzstraße...

Unteruhldinger Pfahlbauten am Wochenende nochmals geöffnet

, Kunst & Kultur, Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Bodensee

Am 25. und 26. November öffnen die Pfahlbauten Unteruhldingen dieses Jahr letztmals am Wochenende ihre Pforten. Neben den rekonstruierten Pfahlbauhäusern...

Weihnachtsgeschenke-Tipp für Zeitgeschichte-Begeisterte: Der HISTORAMA Channel auf amazon!

, Kunst & Kultur, POLAR Film + Medien GmbH

HISTORAMA ist ein amazon Channel für Prime-Mitglieder zum Thema (Zeit)Geschichte & Dokumentationen. Er ist der einzige Streaming-Channel in Deutschland,...

Disclaimer