Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 607349

Aktuelle Textildesign-Ausstellung im Bauhaus-Archiv verlängert

Berlin, (lifePR) - Noch bis zum 19. September 2016 besteht die Möglichkeit zum Ausstellungsbesuch in Berlin.

Die Ausstellung „Textildesign heute – Vom Experiment zur Serie“ wird bis zum 19. September 2016 verlängert. Damit wird sie zwei Wochen länger als ursprünglich geplant im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in Berlin gezeigt werden. Die Textilschau präsentiert neue Entwicklungen aus den Bereichen Mode, Innenraumgestaltung und Fahrzeugausstattungen. Anlass für die Laufzeitverlängerung ist unter anderem das besondere Interesse des Berliner Publikums an dem Thema. Ein erweitertes Rahmenprogramm flankiert die Ausstellung.

Neben Studien- und Abschlussarbeiten von Studierenden der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle sind Entwürfe etablierter Gestalter wie etwa Hella Jongerius, Moritz Waldemeyer und Janne Kyttanen zu sehen sowie Textilien renommierter Designfirmen wie Freitag, Kvadrat und Création Baumann. Die vielseitige Ausstellung stellt unter anderem Textil aus recycelten Kunststoffen und natürlichen Rohstoffen wie etwa Holz oder Bienenwachs vor, aber auch 3-D-gedruckte Bekleidung, leuchtende Abendroben oder interaktive Vorhänge, die auf Bewegung reagieren.

Begleitprogramm:

Jeden Sonntag, 14 Uhr: bauhaus_führung

Führung durch »Die Sammlung Bauhaus« und die Sonderausstellung (gratis zzgl. Museumseintritt)

Jeden Sonntag, 15 Uhr: bauhaus_führung (Englisch)

Führung durch »Die Sammlung Bauhaus« und die Sonderausstellung auf Englisch (gratis zzgl. Museumseintritt)

Sa, 10.9., 10-22 Uhr: bauhaus_tour

»Frische Ideen und Burgtradition – Tagesausflug nach Halle«, Preis: 55 €, Mitglieder 49 € zzgl. Buskosten, Information und Buchung über art:berlin: www.artberlin-online.de

So, 18.9., 11 Uhr: bauhaus_brunch

Brunch, Eintritt und Führung: 20 €, Mitglieder 16 €, Anmeldung: visit@bauhaus.de

So, 18.9., 11-14 Uhr: bauhaus_familie

Familienworkshop, Teilnahme ab 5 Jahren: Kinder 6 €, Erwachsene 9 €, Material 3 €, Anmeldung: info@jugend-im-museum.de

Die Ausstellung ist eine Kooperation des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung mit dem Studiengang Textil des Fachbereichs Design der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und wurde von Bettina Göttke-Krogmann kuratiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausstellung "Wasserfelder und Inselfluten" feierlich eröffnet

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Inmitten von Meereswellen und umspült von frischer Brandung – bei der Ausstellung „Wasserfelder und Inselfluten“ tauchen Besucher ins kühle Nass....

Aktuelle Bücher nun auf Kommission

, Kunst & Kultur, Augusta Presse- und Verlags GmbH

Die Leseschau ist ein kleiner Verlag, der vor allem regionale Autoren unterstützt. Mit unserem Angebot bieten wir besondere Bücher von besonderen...

Vulkansommer Kulturfestival - Am Donnerstag wird in Schlitz-Fraurombach nicht nur Hochdeutsch geredet

, Kunst & Kultur, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Wenn Häuser reden könnten, was hätte „Buisch ahl Huss“ zu erzählen? Mit seinen über 250 Jahren könnte das alte Bauernhaus viel aus der Vergangenheit...

Disclaimer