Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668643

Städtebauliches Verfahren zum Felix Platter-Areal in Basel: Gewinnerteam steht fest

Basel, (lifePR) - Der städtebauliche Wettbewerb zur Bebauung des Felix Platter-Areals in Basel ist entschieden. Das Projekt des Teams Enzmann Fischer Partner AG / Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur und Städtebau GmbH wurde zur weiteren Bearbeitung ausgewählt.

Auf dem Felix Platter-Areal entsteht ab Mitte 2019 – in Nachbarschaft zum neuen Felix Platter-Spital – ein lebendiges Stück Stadt mit Wohnraum und Flächen für Quartiernutzungen und Kleingewerbe. Das Areal bietet Platz für über 500 Wohnungen, davon rund 130 im umgenutzten Spitalgebäude und rund 400 auf dem für Neubauten vorgesehenen Arealteil. Zur Entwicklung des Neubau-Arealteils beauftragte die Baugenossenschaft wohnen&mehr in Zusammenarbeit mit den kantonalen Behörden sieben Teams mit der Erarbeitung eines städtebaulichen Vorschlags. Nun steht das Gewinnerteam fest.

Das Beurteilungsgremium unter dem Vorsitz von Kantonsbaumeister Beat Aeberhard wählte das Projekt des Teams Enzmann Fischer Partner AG / Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur und Städtebau GmbH aus Zürich zur weiteren Bearbeitung aus. Das in den kommenden Wochen weiter bearbeitete Gewinnerprojekt sowie die Projekte der sechs anderen teilnehmenden Teams werden Anfang November im Rahmen einer Ausstellung im Felix Platter-Spital der Öffentlichkeit vorgestellt.

Parallel zu den vertieften Planungen für das Neubau-Areal läuft der Studienauftrag zur Umnutzung des bestehenden Felix Platter-Spitals. Der Studienauftrag wird Anfang September ausgeschrieben. Anfang 2018 startet die Baugenossenschaft wohnen&mehr mit der Projektierung der einzelnen Gebäude auf dem Neubau-Areal. Der Baustart ist für Mitte 2019 vorgesehen, zeitgleich mit dem Umzug des Felix Platter-Spitals in den Neubau. Die Arealentwicklung liegt damit im vorgesehenen Zeitplan.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eigenleistung: Helfer beim Bau eines Massivhauses richtig absichern

, Bauen & Wohnen, Town & Country Haus Lizenzgeber GmbH

Dank der nach wie vor historisch niedrigen Hypothekenzinsen „ist der Bau eines Massivhauses zu mietähnlichen Konditionen oder noch günstiger...

TÜV SÜD re-zertifiziert Neutor Galerie in Dinslaken

, Bauen & Wohnen, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD Advimo hat das Einkaufscenter Neutor Galerie in Dinslaken im September 2017 erfolgreich nach BREEAM DE Bestand re-zertifiziert und erneut...

Neuer Glanz für das Symbol der deutschen Einheit

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Die rund sieben Millionen Euro teure Sanierung der Befreiungshalle in Kelheim ist weitgehend abgeschlossen. Sie gehört zu den bekanntesten und...

Disclaimer