Montag, 27. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 137913

BRAVO.de mit neuer Wissens-Rubrik

(lifePR) (Hamburg, ) Das erfolgreiche Jugendportal der BRAVO-Markenfamilie aus der Bauer Media Group erweitert seinen Contentbereich. Ab dem 17. Dezember 2009 finden die User auf BRAVO.de neben News und Informationen rund um Stars, Dr. Sommer, Lifestyle, Screenfun, Sport und Charts zusätzlich die Rubrik Wissen. Mit einem Web-Lexikon und einem Ranking "Die zehn..." bietet der neuen Bereich zielgruppenaffines Infotainment.

Im "Web-Lexikon" finden die User unterhaltsam, kurzweilig und jugendgerecht aufbereitete Wissensthemen rund um Politik, Geschichte, Wirtschaft, Kultur, Klimaschutz und Co. Komplexe Sachverhalte werden stichwortartig wie in einem Lexikon dargestellt. Hinter dem gesuchten Begriff (z.B. "Weihnachten", "Nobelpreis" und "Weltklimakonferenz") findet sich eine kurze Erklärung. Die einzelnen Begriffe und Erläuterungen werden mit entsprechenden Bildern und Grafiken sowie mit Querverweisen und weiterführenden Links ergänzt.

Im Bereich "Die zehn..." wird einmal pro Woche ein Wissensthema in Form eines Rankings mit Bildergalerie präsentiert: Zum Start sind "... höchsten Gebäude der Welt", "... beliebtesten deutschen Komiker" und "... besten Fußballer der Welt" online. Die erklärenden Bildunterschriften vermitteln auf schnellem Weg kompaktes und spannendes Wissen zum Mitreden auf dem Schulhof.

"Mit dem neuen Content-Bereich tragen wir dem großen Interesse der Jugendlichen an Wissens- und Informationsthemen Rechnung", so Kai Kromat, General Manager bei der Bauer Digital KG.

Mit durchschnittlich zwei Millionen Visits und bis zu 60 Millionen PageImpressions pro Monat ist BRAVO.de mit großem Abstand Marktführer unter den redaktionellen Jugendportalen.

Informationen für Werbekunden gibt es bei Boris Lücke, Director Online in der Bauer Media KG: Telefon 040/3019-3033 oder E-Mail boris.luecke@bauermedia.com.

Bauer Media Group

Die Bauer Media Group zählt zu Europas führenden Zeitschriftenverlagen. Sie publiziert 308 Zeitschriften in 14 Ländern und beschäftigt rund 9.000 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Medienunternehmen 46 Zeitschriften heraus und erreicht 31 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer Media Group liegt bei 2,06 Milliarden Euro pro Jahr. (Quellen: ag.ma, Geschäftsbericht)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Sieben Wochen ohne Sofort"

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Das Diakonische Werk Württemberg ruft zum Innehalten und Nachdenken auf. In der Fastenzeit setzt die Diakonie sieben Wochen lang vom 1. März...

Niederländische Kirchen fordern "sportlichen" Wahlkampf

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der Rat der Kirchen in den Niederlanden hat in einer „Botschaft“ zur Parlamentswahl am 15. März einen informativen und erhellenden Wahlkampf...

Schmidt: Rekordbeteiligung deutscher Unternehmen

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Bundesminister Christian Schmidt ist vom 25. bis 27. Februar erstmalig in die Vereinigten Arabischen Emirate gereist. Anlass der Reise waren...

Disclaimer