Freitag, 20. Oktober 2017


Arbeitgeber der Region präsentieren sich

Anmeldephase zur "5. jobmesse hannover" läuft auf Hochtouren

Osnabrück, (lifePR) - Seit 2008 gehört die niedersächsische Landeshauptstadt fest in den Kalender der jobmesse® deutschland tour. Am 02. und 03. Juni kommt die "jobmesse hannover" bereits zum fünften Mal in die Mercedes-Benz Niederlassung an der Podbielskistraße und bietet Top-Arbeitgebern sowie Bildungseinrichtungen die Chance, sich motivierten Bewerbern zu präsentieren. Im direkten Kontakt mit den Besuchern informieren sie über Einstiegs-, Weiterbildungs- und Karrierechancen.

Top-Arbeitgeber präsentieren sich

Namhafte Unternehmen wie die E-Commerce-Anbieter Amazon und Netrada, der Touristikkonzern TUI, National Pen aus Irland, der Logistiker Hellmann, der Farbexperte Brillux oder die Landeshauptstadt Hannover haben sich bereits zur Teilnahme entschieden. Mit dabei ist außerdem die Initiative "Zukunft INC." - ein Zusammenschluss von Unternehmen wie Bahlsen, Sennheiser, Kind Hörgeräte und anderen, die sich mit einem Gemeinschaftsstand ebenfalls am 02. und 03. Juni in der Mercedes-Benz Niederlassung an der Podbielskistraße als attraktive Arbeitgeber präsentieren. Auch Bildungsinstitutionen wie die Kunstschule Wandsbek, die Fachhochschule des Mittelstands oder die Lehranstalten für Physiotherapie und Logopädie haben bereits zugesagt. Mit dabei sind außerdem die Handwerks- sowie die Industrie- und Handelskammer.

Bundesweites Erfolgskonzept: Eine Messe für alle

Nach dem bewährten Motto "alle Qualifikationen, alle Generationen" richtet sich die branchenübergreifende Jobmesse gleichermaßen an Berufseinsteiger, Young Professionals, Fach- und Führungskräfte, Existenzgründer, die Generation 50plus, Wiedereinsteiger, Berufswechselnde, Schüler der Abschlussklassen und Studenten aller Fachrichtungen wie auch an Weiterbildungsinteressierte.

Zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung gehört eine außergewöhnliche Location. So wird die Mercedes-Benz Niederlassung an der Podbielskistraße kurzerhand zur Messehalle umfunktioniert und der rote Teppich ausgerollt: "Automobile raus, Messe rein". Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen: An beiden Tagen haben die Messegäste die Möglichkeit, ihre Bewerbungsmappe einem kostenlosen Check durch das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft oder das Team von jobprofile.de zu unterziehen. Zudem können sie sich von einem professionellen Fotografen am Stand der AOK ins rechte Licht rücken lassen oder an einem der zahlreichen Fachvorträge der Aussteller teilnehmen.

Teilnahme interessierter Unternehmen

Unternehmen und Institutionen, die die jobmesse hannover als Präsentationsplattform nutzen möchten, haben jetzt die Möglichkeit, sich als Aussteller anzumelden. Informationen sind unter www.jobmessen.de abrufbar oder direkt bei der veranstaltenden BARLAG werbe- & messeagentur GmbH unter 0541/440450 erhältlich.

Über die jobmesse® deutschland tour:

Eine Recruitingmesse für alle Generationen und Qualifikationen zu schaffen - diese Idee steht bis heute hinter der jobmesse® deutschland tour. Seit ihrer Premiere im Jahr 2004 verzeichnet das Konzept stetig wachsende Aussteller- und Besucherzahlen. Die Motivationsveranstaltung expandiert in immer neue Regionen. Die Planungen für neue Standorte laufen auf Hochtouren. Mit einem ausgewogenen Branchen-Mix schafft die jobmesse® deutschland tour attraktive Arbeits-, Aus- und Weiterbildungssowie Studienangebote für Besucher verschiedenster Alters- und Bildungsklassen. Mit über 3.900 ausstellenden Unternehmen und mehr als 670.200 Besuchern (Stand 03/2012) gehört die Agentur Barlag zu den größten deutschen Veranstaltern von Recruitingmessen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 43

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Food Future Day 2017 Hochschule Osnabrück, Campus Haste, Gebäude HR, HA und HB, Oldenburger Landstraße 24, 49090 Osnabrück Dienstag, 24. Oktober...

Investitionen in die Zukunft

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Bildungsakademie Mannheim hat kürzlich die Modernisierung der Ausstattung 2016/17 abgeschlossen. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung...

Deutscher Bundesverband für Logopädie beruft Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt erneut in Bundeskommission für Internationale Beziehungen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der 1964 gegründete Deutsche Bundesverba­nd für Logopädie (dbl) ist der Berufs- und Fachverband der freiberuflichen und angestellten Logopädinnen...

Disclaimer