Montag, 29. Mai 2017


5.680 Karriere-Kicks auf der "9. jobmesse osnabrück"

Heimspiel mit rund 90 Ausstellern entlang des roten Teppichs

(lifePR) (Osnabrück, ) Bereits zum neunten Mal macht die jobmesse® deutschland tour am 08. und 09. September Station in ihrer Heimatstadt Osnabrück, wo 2004 alles begann. Mittlerweile tourt das Konzept durch 15 Städte Deutschlands. Der Stopp auf den gläsernen Etagen der "Messehalle" BMW Walkenhorst ist dabei Jahr für Jahr ein Highlight.

Top-Arbeitgeber und Bildungseinrichtungen präsentieren sich

Ob Festanstellung, Ausbildung, Studienplatz, Weiterbildung, Quereinstieg oder Existenzgründung: 5.680 aktuelle Arbeits-, Aus- und Weiterbildungs- sowie Studienangebote von rund 90 Ausstellern erwarten die Besucher am 08. und 09. September an der Sutthauser Straße. Unter anderem mit dabei sind in diesem Jahr die adidas Group, MAN Truck & Bus Deutschland, Gerry Weber International, die Niels-Stensen- Kliniken, Heinrich Koch, Gerhardi Kunststofftechnik, Coppenrath & Wiese, ZF Friedrichshafen und erstmalig auch die Sparkasse Osnabrück. Zudem werden verschiedene Bildungsinstitutionen wie die Hochschule Osnabrück, die Uni Vechta, die Volkshochschule, die Völker-Schule oder die Kunstschule Wandsbek sowie auch IHK und Handwerkskammer vertreten sein, um über ihre Karrierewege zu beraten.

Bewerber aller Generationen und aller Qualifikationen haben auf der jobmesse® osnabrück zwei Tage lang von 10.00 bis 17.00 Uhr die Möglichkeit, sich im direkten Kontakt mit Personalentscheidern hinsichtlich ihrer persönlichen Karrierechancen beraten zu lassen. Der Eintritt ist frei! Eine Übersicht aller Aussteller ist auf www.jobmessen.de/osnabrueck abrufbar.

Attraktives Rahmenprogramm in Top-Location

Zu einer außergewöhnlichen Veranstaltung gehört eine außergewöhnliche Location. So wird BMW Walkenhorst an der Sutthauser Straße kurzerhand zur Messehalle umfunktioniert und der rote Teppich ausgerollt: "Automobile raus, Messe rein". Das Rahmenprogramm sorgt für zusätzliche Karriere-Kicks: Die Besucher können ihre Bewerbungsmappe einem kostenlosen Check durch das Team des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) unterziehen, sich beim Bewerbungsfotoservice von Foto Studio Erhardt ins rechte Licht rücken lassen und an zahlreichen Fachvorträgen teilnehmen.

Nach dem bewährten Motto "alle Qualifikationen, alle Generationen" richtet sich das Konzept der branchenübergreifenden Jobmesse sowohl an Berufseinsteiger, Young Professionals, Fach- und Führungskräfte, die Generation 50plus, Wiedereinsteiger, Existenzgründer und Weiterbildungsinteressierte als auch an Schüler der Abschlussklassen und Studenten aller Fachrichtungen.

Über die jobmesse® deutschland tour:

Eine Recruitingmesse für alle Generationen und Qualifikationen zu schaffen - diese Idee steht bis heute hinter der jobmesse®deutschland tour. Seit ihrer Premiere im Jahr 2004 verzeichnet das Konzept stetig wachsende Aussteller- und Besucherzahlen. Die Motivationsveranstaltung expandiert in immer neue Regionen. Die Planungen für neue Standorte laufen auf Hochtouren. Mit einem ausgewogenen Branchen-Mix schafft die jobmesse® deutschland tour attraktive Arbeits-, Aus- und Weiterbildungs- sowie Studienangebote für Besucher verschiedenster Alters- und Bildungsklassen. Mit über 4.050 ausstellenden Unternehmen und mehr als 712.350 Besuchern (Stand 07/2012) gehört die Agentur Barlag zu den größten deutschen Veranstaltern von Recruitingmessen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Steuerstrafrechtsdialog zog Fachpublikum an

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Der erste Steuerstrafrechts - Dialog an der Hochschule Worms, der am 28. April stattfand, zog mit seinen hochkarätigen Vorträgen das Fachpublikum...

Internationaler Bund veranstaltet eine Lesung zum 5. Deutschen Diversity-Tag

, Bildung & Karriere, Internationaler Bund - IB Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.

Deutschland ist bunt und vielfältig. Das gilt auch für unsere Arbeitswelten. Unter dem Motto „Vielfalt unternehmen: Wir zeigen Flagge!“ findet...

„Ich will leben, frei sein“ - Infoveranstaltung und Filmvorführung

, Bildung & Karriere, Internationaler Bund - IB Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V.

Der Internationale Bund (IB) und der Flüchtlingsrat BW laden am 31.05. um 17 Uhr herzlich zur Infoveranstaltung und Filmvorführung im Gebrüder...

Disclaimer