Junioren-bfv-Pokal startet

(lifePR) ( Karlsruhe, )
Jeweils 18 Mannschaften haben sich über die Kreispokale für den bfv-Pokal der A-, B- und C-Junioren qualifiziert. Am 25. März starten sie in die erste Runde.

Bei den A-Junioren kommt es am Samstag, 25. März 2017 um 15.30 Uhr zu folgenden Spielen:

1.CfR Pforzheim (VL) : FC Germ. Friedrichstal (VL)        
SG Gommersdorf/ Krautheim (KL) : VfB Eppingen (VL)                Spielort TSV Krautheim
SV Eintracht Nassig (LL) : SG Bargen/Neckarbischofsheim/Helmstadt (LL)        
SG Büchig/Neibsheim/Gondelsheim (LL) : SG Mudau (LL)                        Spielort Kickers Büchig
SG Lauda/Grünsfeld/ Wittighausen (LL) : SG JuF Waldbrunn (LL) Spielort FV Lauda
SG HD-Kirchheim (LL) : SV 98 Schwetzingen (VL)
ASC Neuenheim (KL)            : SG Siemens Karlsruhe (VL)          
FV Lienzingen (KL) : TSV Am. Viernheim (LL)       
Dank Freilos stehen VfB Bretten (VL) und SG Bauland Süd (LL) bereits in der nächsten Runde.

Am Samstag, 25. März um 15 Uhr spielen diese B-Junioren-Teams ums Weiterkommen.
SVK Beiertheim (LL) : SV Waldhof Mannheim 2 (VL)        
FC Astoria Walldorf 2 (LL) : SG Nassig/ Sonderriet (LL)    
SG Schlierstadt/ Alth./ Götz. (KL) : TSV Am. Viernheim (VL)         Spielort TSV Götzingen
SG Hundheim-Steinbach/Külsheim/ Rei. (LL) : SV Sandhausen 2 (VL)     FC Hundheim-St.
SG Ubstadt-Weiher (LL) : SV Büchenbronn (VL)                            Spielort FC Weiher
SG Epfenbach/Eschelbronn/Neidenstein (KL) : SpVgg Neckarelz 2 (LL)  VfB Epfenbach
Das Siel SpVgg Neckarelz (VL) : VfB Eppingen (VL) folgt am Sonntag, 26. März um 12 Uhr. Über Freilose dürfen sich FC Germania Friedrichstal (LL), FC Germania Forst (LL), SG Hettigenbeuern/Walldürn/Hainstadt (LL) und 1.CfR Pforzheim (VL) freuen.

Der C-Junioren-Wettbewerb startet am Samstag, 25. März um 13 Uhr mit den Begegnungen:
FC Olympia Kirrlach (LL) : FV Lauda (VL)  
VfL Kurpfalz MA-Neckarau (LL) : VfB Bretten (LL)
1.FC Nöttingen (VL) : SV Waldhof Mannheim 2 (VL)         
SG Hainstadt/Hettig./Walld. (LL) : FC Zuzenhausen (VL)                Spielort SpVgg Hainstadt
Am selben Tag um 15 Uhr spielen:
VfB Eppingen (LL) : 1.CfR Pforzheim (VL)  VfL Mühlbach
TSV Reichenbach (KL): SV Sandhausen 2 (VL)    
Kampflos in der nächsten Runde stehen SG Umpfertal (LL), SG FV/FC Mosbach (LL), SG HD-Kirchheim (VL), SVK Beiertheim (LL) Dank Freilos und die SpVgg Neckarelz (VL) wegen Nichtantretens der SG Buchen/Hettingen (LL).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.