Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 669763

Aktuelles aus den Vereinen der Verbandsliga Baden

Karlsruhe, (lifePR) - Während sich die erste Mannschaft des VfR Mannheim mit sechs Punkten aus zwei Spielen im Gepäck auf die Partie gegen Aufsteiger FC Olympia Kirrlach – ebenfalls noch ohne Punktverlust – vorbereitet, legen Jungs und Mädchen im Alter von 7 bis 10 Jahren im Sommercamp „soccerkids“ beim VfR die Grundlagen, um wie die Großen vielleicht auch mal in der Verbandsliga zu kicken. 

Bei einem Einbruch in das Clubheim und Geschäftszimmer des VfB Eppingen wurde ein Tresor gestohlen und mehrere Tausend Euro Sachschaden verursacht. Dabei hat der VfB mit der Vorbereitung auf Spieltag 3 genug im Kopf, denn dann geht es zum Spitzenreiter 1. FC Bruchsal. Beide Mannschaften haben ihre ersten beiden Spiele gewonnen. Das Spiel am Samstag, 2. September wird von 17 Uhr auf 14.30 Uhr vorgezogen.

Mit drei Aufstiegen und dem Klassenerhalt in der Verbandsliga im letzten Jahr schaut der TuS Bilfingen auf vier erfolgreiche Spielzeiten zurück. Da dieser Trend langfristig nur mit guter Jugendarbeit erhalten werden kann, investiert der Club in Zukunft, und zwar auf innovative Art und Weise: Mittels einer Crowdfunding-Aktion hat der TuS 55.000 Euro gesammelt, die für den Bau eines Schulungsraums und den Erwerb eines Grundstücks für einen weiteren Rasenplatz verwendet werden.

Nach der Auftaktniederlage gegen Aufstiegs-Dauerrivale VfR Mannheim und fuhr der FV Fortuna Heddesheim gegen die „harte Nuss“ FC Espanol Karlsruhe die ersten Punkte ein. Am dritten Spieltag wartet mit dem FC Germania Friedrichstal gleich der nächste Kracher. Die Germanen liegen nach zwei Siegen auf Rang 2.

Die SG-HD Kirchheim brennt nach dem ersten Saisonsieg gegen Oberliga-Absteiger SpVgg Neckarelz schon auf das kommende Heimspiel gegen den SV Schwetzingen. So sehr, dass vergangene Woche der Rasenmäher in Flammen aufging. Zum Glück kamen alle mit einem Schrecken davon und niemand wurde verletzt. Einen neuen Rasenmäher braucht der SV Schwetzingen nicht, aber die U19 ist auf der Suche nach einer Physiotherapeutin oder einem Physiotherapeuten.

Der FC Espanol Karlsruhe zelebriert seine erste Verbandsliga-Saison so richtig! Zum Auswärtsspiel gegen FV Fortuna Heddesheim reiste ein ganzer Bus voll Fans. Gegen ASV Durlach will der Aufsteiger nun den ersten Heimdreier einfahren. Der ASV liegt als eines von drei Teams ohne Punkte auf dem letzten Tabellenplatz.

„Kopf hoch, aufstehen und weiter machen“ gab die SpVgg Neckarelz nach der 1:4-Klatsche beim SV Schwetzingen als Ziel aus. Gegen Aufsteiger VfR Gommersdorf will die SpVgg den „rabenschwarzen Samstag“ vergessen machen und den ersten Sieg einfahren. Große Freude herrscht derweil vor dem Achtelfinale im bfv-Rothaus-Pokal. Nach dem Sieg des Karlsruher SC gegen den SV Rohrbach/S steht der Drittligist als Gegner der Neckarelzer fest. Die Partie wurde auf Mittwoch, 13. September um 18.30 Uhr terminiert.

Beim 1. FC Bruchsal tritt heute um 19 Uhr der Karlsruher SC unter der Leitung des neuen Trainers Alois Schwartz gegen eine von KSC-Legende Edgar Schmitt geformte Auswahl an. Zu der Aktion „dein großer Tag“ konnten sich Fußballer aus der Region über facebook bewerben.

Auf der Vereinshomepage ruft der Stadionsprecher des FC Germania Friedrichstal die Fans zur lautstarken Unterstützung auf. Denn Anfeuern und Mut machen bewirke bei den Spielern mitunter Wunder. Gegen den Vorjahres-Vizemeister FV Fortuna Heddesheim kann das am kommenden Samstag sicher nicht schaden.

Aufsteiger FC Olympia Kirrlach feierte am zweiten Spieltag die Heimpremiere in der Verbandsliga Baden. Für die allererste Saison in Badens höchster Spielklasse richtete der FC nicht nur den Platz hervorragend her, oben drauf gab es eine neue Lautsprecher-Anlage und „einzigartig großzügig gestaltete Auswechselbänke“, wie es auf der Webseite heißt. Die Mannschaft dankte es mit einem 1:0-Sieg gegen den TuS Bilfingen und insgesamt sechs Punkten auf dem Konto.

Established in 1946 steht auf der Fankollektion des VfR Gommersdorf. Neben den Trikots können VfR-Anhänger auch T-Shirts, Polos und Hoodies ihres Lieblingsclubs erwerben.

Aufstiegsregen beim VfB Gartenstadt: Neben der ersten Mannschaft, die den Sprung in Badens höchste Spielklasse geschafft hat, feierte die zweite Mannschaft den Aufstieg in die Kreisliga und die dritte Mannschaft in ihrer Premierensaison den Titel in der C-Klasse. Zudem wurde die B-Jugend Kreisliga-Meister und stieg in die Landesliga auf, die Damenmannschaft schaffte den Sprung in die Verbandsliga. Am kommenden Wochenende gastiert der VfB beim FC Zuzenhausen. Der FC ist mit zwei Niederlagen in die Saison gestartet und belegt aktuell den vorletzten Tabellenplatz.

Nach einer kurzen aber intensiven Umbauphase hat das „Clubhouse“ der SpVgg Durlach-Aue ab 1. September wieder offen. Stärkung kann die Mannschaft von Trainer Patric Gondorf gebrauchen. Null Punkte aus zwei Spielen bedeuten aktuell den letzten Tabellenplatz. Im Heimspiel gegen den TuS Bilfingen am Sonntag müssen die ersten Punkte her.

Auf FUSSBALL.DE gibt es alle Ansetzungen, Ergebnisse und alle Spiele im Liveticker.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BGV setzt Kooperation mit dem Skiverband Schwarzwald fort

, Sport, BGV / Badische Versicherungen

Der Versicherungskonzern BGV / Badische Versicherungen setzt seine Partnerschaft mit dem Skiverband Schwarzwald e.V. (SVS) fort. Der beschlossene...

BMW und Haspa Marathon Hamburg verlängern Partnerschaft um zwei weitere Jahre

, Sport, BMW AG

. - BMW ist als Classic- und Automobilpartner auch 2018 und 2019 in der Hansestadt am Start. - Partnerschaft mit BMW besteht bereits seit 2011. -...

Handball: HC Erlangen tritt bei den starken Magdeburgern an

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der Tross des HC Erlangen hat sich gestern auf den Weg nach Sachsen-Anhalt gemacht. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson gastiert...

Disclaimer