Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 667176

Baden Racing: Zwei Mal "Win and you're in" in der GROSSEN WOCHE

Baden-Baden / Iffezheim, (lifePR) - Es ist ein Millionenspiel: Am 3. und 4. November wird im US-Bundesstaat Kalifornien auf der Galopprennbahn in Del Mar der Breeders‘ Cup ausgetragen;  13 Galopprennen auf Sand und Gras über verschiedene Distanzen mit einem gesamten Preisgeld von 25,5 Millionen US-Dollar. Den Breeders‘ Cup gibt es seit 1984, Del Mar ist in diesem Jahr zum ersten Mal der Austragungsort. Die Amerikaner verstehen den Breeders‘ Cup als eine Art Weltmeisterschaft der Vollblüter und sind sehr an ausländischen Startern interessiert.

Um diese zu fördern, gibt es die Breeders‘ Cup-Aktion „Win and You’re in“.  Die Sieger von ausgewählten Rennen weltweit erhalten eine automatische Startberechtigung für bestimmte Breeders‘ Cup-Rennen sowie Zuschüsse zu den Transportkosten. In diesem Jahr gibt es 81 dieser Rennen in 13 Ländern. Darunter sind auch zwei Rennen der GROSSEN WOCHE vom 26. August bis 3. September: Der 145. Longines Grosser Preis von Baden am 3. September für den mit vier Millionen Dollar dotierten Breeders‘ Cup Turf, der 2005 vom Deutschen Derbysieger Shirocco gewonnen wurde. Und der 8.T.von Zastrow Stutenpreis am 2. September, qualifiziert für das mit zwei Millionen Dollar ausgestatte Filly & Mare Turf.

Der Badener Grand Prix ist aber nicht nur wegen des Breeder’s Cup von hohem internationalem Interesse: Der Sieger erhält zudem eine Einladung zum Japan Cup in Tokio, der ebenfalls über 2.400m gelaufen wird. Das Rennen ist mit umgerechnet 5,4 Millionen Euro dotiert. Ein zusätzlicher Anreiz, die Reise nach Japan anzutreten, ist das Bonus-System: Wenn sich der Sieger des Großen Preises von Baden auch in Tokio gewinnt, gibt es eine weitere Million Dollar Bonus und selbst wer nur teilnimmt, kann mit 100.000 Dollar rechnen. 

Baden Racing GmbH

Baden Racing unter der Leitung von Präsident Dr. Andreas Jacobs ist seit 2010 der führende Veranstalter von Galopprennen in Deutschland. Baden Racing führt drei Meetings mit insgesamt zwölf Renntagen durch - das Frühjahrs-Meeting, die Große Woche und das Sales & Racing Festival. Auf der Galopprennbahn in Iffezheim werden seit 1858 Galopprennen veranstaltet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rennradtour des Sport- und Spendenprojekts „Team PHenomenal Hope Germany – Für eine Zukunft ohne Lungenhochdruck“ quer durch Deutschland im Juli 2018

, Sport, Pulmonale Hypertonie (PH) e.V.

Die Tour steht unter dem Motto „Let me be your lungs“. Jeder der Fahrerinnen und Fahrer übernimmt dabei die Patenschaft eines an PH erkrankten...

E1 Wildschönau: So viel E1 wie noch nie

, Sport, Tourismusverband Wildschönau

Der dritte Stopp der KENDA Enduro One Serie 2018, der die Teilnehmer in die Wildschönau führt, verspricht ein Rennen der Superlative zu werden....

Mit E.COOLINE bleiben Fußballer auch in Russland cool

, Sport, pervormance International GmbH

Bereits bei der Fußballweltmeistersc­haft 2014 in Rio war E.COOLINE am Start. Inzwischen verwenden Fußballnationalmanns­chaften wie z.B. die...

Disclaimer