Samstag, 16. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 679630

Zahlreiche Neuigkeiten im FKB-Winterflugplan 2017 / 2018

Rheinmünster, (lifePR) - Zeitgleich mit dem Ende der Sommerzeit tritt am Sonntag, 29.Oktober 2017 der Winterflugplan am Flughafen Karlsruhe / Baden-Baden (FKB) in Kraft.

Das Angebot der Flugziele wird in diesem Winter durch zahlreiche neue Direktverbindungen ergänzt.

So bietet Ryanair (www.ryanair.com) jeweils zweimal wöchentlich Flüge zu den neuen Zielen Edinburgh, Eilat Owda, Lissabon, Sevilla, Tel Aviv, und Warschau-Modlin. Auch die beliebten Flüge nach Palma de Mallorca und Thessaloniki werden von Ryanair während des Winterflugplans angeboten und die Flugverbindung nach London-Stansted wird aufgestockt. Weitere Ryanair-Flugziele sind Alicante, Barcelona-Girona, Bari, Malaga, Malta, Porto, Sofia und Teneriffa-Süd.

Die am FKB neu operierende Fluggesellschaft Pobeda Airlines (www.pobeda.aero), eine Tochtergesellschaft der Aeroflot, fliegt dreimal wöchentlich nonstop nach Moskau-Vnukovo und über das dortige Drehkreuz nach Sotschi.

Die zur Lufthansa-Gruppe gehörende Fluggesellschaft Eurowings (www.eurowings.com), fliegt bis zu 2mal täglich nach Hamburg und neu bis zu zweimal wöchentlich mit einem Airbus A320 nach Palma de Mallorca. Über das Drehkreuz in Hamburg erreichen Sie weitere Destinationen.

Fly Egypt fliegt im Auftrag des Reiseveranstalters FTI neu einmal wöchentlich nonstop mit modernen Airbus A320 und Boeing 737-800 nach Hurghada.

Der gesamte Winterflugplan 2017 / 2018 steht auch zum Download auf unserer Homepage unter www.baden-airpark.de bereit. Alle Flugziele sind unter www.baden-airpark.de/passagiere-und-besucher/flugziele-im-winter direkt aufgelistet.

Das umfangreiche Angebot dieser Winterflugplanperiode trägt mit dazu bei, dass die für das Gesamtjahr 2017 erwarteten 1,2 Millionen Passagiere bereits früher erreicht werden. Manfred Jung, Geschäftsführer Baden-Airpark GmbH prognostiziert daher "Aufgrund unseres umfangreichen Flugangebotes und den hohen Vorausbuchungszahlen unserer neuen Flugziele, erwarten wir bereits Mitte Dezember unseren 1,2 millionsten Fluggast".

Auch rund um das Thema "Parken am FKB" gibt es Neuigkeiten für die Fluggäste.

Der beliebte Parkplatz P11 erhält bis Ende November eine asphaltierte Fahrspur und der Hauptweg in Richtung Terminal wird ebenfalls asphaltiert, um den Passagieren einen kundenorientierten Service zu bieten.

Zudem gibt es ein "Winter-Park-Special" am FKB: Von Dezember bis Ende Februar gelten auf dem P11 die Parkpreise des günstigsten FKB-Parkplatzes P3, der in diesem Zeitraum geschlossen sein wird. Die genauen Details können unter www.baden-airpark.de/anreise-und-parken/parken-am-flughafen/ abgerufen werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4*Sterne Alpsee-Camping News: Kempten - die Hauptstadt des Allgäus - Ein Muss für jeden Allgäu-Besucher

, Reisen & Urlaub, Alpsee Camping GmbH & Co. KG

Inmitten der Ferienlandschaft Allgäu, liegt die ehemalige Kelten- und Römerstadt Kempten. Eine der ältesten Städte Deutschlands und die größte...

Ammarnäs am schwedischen Grenzgebirge

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Los geht’s mit dem Direktflug von Hannover oder Stuttgart nach Arvidsjaur in Schwedisch Lappland. In Lappland angekommen wartet bereits der bestellte...

Bad Füssinger Thermenwelt: Zertifiziert allergikerfreundlich

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

Weit über ein Drittel aller Europäer leiden an Allergien. Bad Füssing im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands bietet Allergikern künftige...

Disclaimer