Filmteam in den Balinea Thermen

(lifePR) ( Bad Bellingen, )
Am Mittwoch, 8. Februar war ein Filmteam des Südwestrundfunks zu Dreharbeiten in den Balinea Thermen Bad Bellingen. Für die Sendereihe Vis-á-Vis war der SWR auf der Suche nach einer Einrichtung in der "Gesundheit" und "Wellness" angeboten werden. Mit den Balinea Thermen, ausgezeichnet mit fünf Medical Wellness Sternen, war der ideale Partner gefunden und so war das Filmteam den kompletten Tag zu Dreharbeiten vor Ort.

Gefilmt wurden im Innen- und in den Außenbecken, in der Physiotherapiepraxis Duttlinger, in der Totes-Meer-Salzgrotte und in der Balinea Wellnesswelt. Außerdem sind u. a. Yogaübungen mit Cornelia Esche, Hamam-Anwendungen und sogar Unterwasseraufnahmen vom Aqua-Cycling zu sehen. Dabei war die französische Vis-á-Vis Moderatorin Carine Bastian so begeistert vom Aqua-Cycling, dass sie sich gleich für einen Schnupperkurs angemeldet hat!

Ausgestrahlt wird die Reportage am Samstag, 18. Februar im SWR Fernsehen um 19.15 Uh und auf France 3 bereits um 16.15 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.