Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 661474

43 Teams starten beim großen SOMMER B2SOCCER in der Sportschule Oberhaching

München, (lifePR) - Am 08. Juli wird zum mittlerweile neunten Mal das SOMMER B2SOCCER in der Sportschule Oberhaching angepfiffen. Das große Finalevent ist der Abschluss der bis dato größten B2SOCCER-Saison mit insgesamt 14 Veranstaltungen und über 250 teilnehmenden Unternehmen.

Die Sportschule Oberhaching, eine der modernsten Sportanlagen Europas, wird am Samstag, 08. Juli 2017, ehrwürdiger Schauplatz für ein ganz besonderes Event. Um 10 Uhr erfolgt der Anstoß zum mittlerweile neunten Finalevent der größten Firmenfußballturnierserie im deutschsprachigen Raum. Dabei gehen dieses Jahr 43 Teams aus ganz Deutschland und auch Österreich an den Start – das bedeutet Rekord in der B2SOCCER-Geschichte! Alle kommen mit dem gleichen Ziel, „einen unvergesslichen Fußballtag mit Kolleginnen und Kollegen zu verbringen“. Nach insgesamt 127 Partien wird dann entschieden sein, welches Unternehmen den großen Wanderpokal in den Himmel heben und sich „Firmenfußballkönig des Landes“ nennen darf.

Einnetzen und Vernetzen

Natürlich ist B2SOCCER – präsentiert von ERDINGER Weißbier, das Weißbier der Fußballfans – ein Fußballturnier wie man es kennt. Auf Kleinfeld wird im „sechs-gegen-sechs“ in einer Vor- und Finalrunde dem runden Leder hinterhergejagt, Tore bejubelt, taktiert und diskutiert. Den reibungslosen Turnierablauf gewährleistet die Partnerschaft mit dem Bayerischen Fußball-Verband. Darüber hinaus steht B2SOCCER aber auch für ein wertiges und attraktives Eventkonzept mit professionellen Bedingungen und abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Somit bietet B2SOCCER für die teilnehmenden Unternehmen, ganz gleich ob als aktiver Spieler oder als Zuschauer, eine ideale und außergewöhnliche Gelegenheit, gemeinsame Erlebnisse auch abseits des Berufsalltages zu erleben. Neben dem Spaß, steht die Mitarbeitermotivation und das Teambuilding im Vordergrund, denn hier spielt der Geschäftsführer mit dem Azubi. Ebenso bietet das B2B-Turnier eine hervorragende Plattform für den Austausch zwischen den Teams bzw. Unternehmen, der in der eigens eingerichteten Networking-Area zusätzlich gefördert werden soll. Frei nach dem Motto: Einnetzen und Vernetzen!

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Spieler und Fans

Für Jung und Alt, Aktive wie Zuschauer steht ein abwechslungsreiches und attraktives Rahmenprogramm beim SOMMER B2SOCCER 2017 zur Verfügung. Neben den bewährten Tools wie die Torwand – mit Schüssen vom ERDINGER Weißbierglas á la Franz Beckenbauer – oder dem ERDINGER Powerschuss, warten auf alle Besucher aber auch so innovative Module wie ein Fußballtennis-Court von Partner maierwoelfert, ein Futchi-Court sowie das SportScheck Fußballgolf. Neue Kräfte tanken heißt es in der ERDINGER Relax Zone, in der sich die Spieler von professionellen Physiotherapeuten für die anstehenden Partien fit massieren lassen können. Entspannen lässt es sich auch im Power Nap-Zelt des carathotels, in dem man es sich in weichen Betten bequem manchen kann. Für die jungen Besucher steht die B2SOCCER Kids Area mit Hüpfburg parat und SportScheck bietet eine LifeKinetik für Kinder. Bei der Schminkstation können sich Groß und Klein kunstvoll bemalen lassen. In der Spielpause um 13:30 Uhr sorgen die Fußball-Freestylerinnen Tati und Lea mit ihren spektakulären Tricks für beste Unterhaltung, bei der sich der ein oder andere Spieler sicher noch etwas abschauen kann!

Gruppenerlebnisse auch bei den Preisen im Fokus

Neben einem Tag voller Höhepunkte, müssen kein Spieler und keine Spielerin das Turnier mit leeren Händen verlassen. B2SOCCER Ausrüster owayo sorgt dafür, dass jedes Team einen kompletten Satz Aufwärmshirts erhält. Der Sieger des SOMMER B2SOCCER 2017 darf sich, neben dem großen Wanderpokal und der Glastrophäe von Pokale Brunner für die Firmenvitrine, über ein actionreiches Erlebniswochenende u.a. mit Rafting-Tour und BBQ freuen. Der Zweitplatzierte erhält zwölf Gutscheine von Jochen Schweizer für ein unvergessliches Teamerlebnis. Auf das drittplatzierte Team wartet eine exklusive Brauereibesichtigung mit Verkostung und Weißwurst-Frühstück bei Presenter ERDINGER Weißbräu. Also gewinnen lohnt sich!

Ablauf SOMMER B2SOCCER 2017


ab 09.00 Uhr     Ankunft der Teams und Anmeldung
09.45 Uhr           Begrüßung der Teams
10.00 Uhr          Anpfiff der Gruppenspiele
13.30 Uhr           Showeinlage (Freestylerinnen)
15.15 Uhr           Ende der Vorrunde
15.45 Uhr           Achtelfinale
16.25 Uhr           Viertelfinale
16.50 Uhr           Halbfinale
ca. 17.15 Uhr    Finale SOMMER B2SOCCER 2017
Anschließend    Siegerehrung und ERDINGER-Players-Party

B2SOCCER GmbH & Co. KG

Seit 2009 veranstaltet B2SOCCER Firmenfußballturniere in München und mittlerweile im gesamten deutschsprachigen Raum. Mit vierzehn Veranstaltungen und über 250 teilnehmenden Unternehmen ist es die größte deutsche Turnierserie ihrer Art. Bestreben von B2SOCCER ist es, die Unternehmen der gesamten Region in entspannter Atmosphäre eines attraktiven Fußballturniers zusammen zu bringen. Ferner ermöglicht B2SOCCER den teilnehmenden Firmen bei diesem gemeinsamen Erlebnis den Teamgeist zu fördern. Doch nicht nur Kollegen, Partner und Lieferanten kann man in ungezwungener Umgebung besser kennen lernen, auch neue Firmenkontakte können unter diesen einmaligen Rahmenbedingungen problemlos geknüpft werden.
Darüber hinaus ist B2SOCCER erster Ansprechpartner für fußballbegeisterte Unternehmen, die eigene Firmenincentives rund um die "schönste Nebensache der Welt" initiieren wollen oder ihre Veranstaltungen mit fußballnahen Eventtools aufwerten möchten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier - Mostert und Wittmann folgen auf den Plätzen fünf und sechs

, Sport, BMW AG

. • Starke Aufholjagd von Augusto Farfus vom Ende des Feldes. • Chaz Mostert und Marco Wittmann holen Top-6-Platzierungen für AAI. • BMW Art...

BMW Motorsport absolviert in Le Castellet 24-Stunden-Dauerlauf mit dem neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

. Dreitägige Testfahrten im südfranzösischen Le Castellet. Langstrec­kentest steht im Mittelpunkt. Martin Tomczyk, António Félix da Costa,...

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau - Chaz Mostert wird Fünfter

, Sport, BMW AG

. Augusto Farfus erringt mit dem #18 BMW M6 GT3 Podestplatz im Qualifikationsrennen für den FIA GT World Cup. Chaz Mostert beendet erstes Rennen...

Disclaimer