Dienstag, 19. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 663482

Marathon Fan-Brunch

Berlin, (lifePR) - Sensationelle Läufer. Sensationeller Brunch.

Beim 44. BMW Berlin Marathon am 24. September 2017 werden wieder über 30.000 Läufer an den Start gehen. Und tausende Berliner und Gäste bevölkern die Mitte Berlins um die Läufer anzufeuern.
Die AXICA wird zum ersten Mal mit einem Brunch für Zuschauer und Gäste die Möglichkeit bieten, das Rennen im exklusiven Rahmen live zu verfolgen.

Die Pariser Platz Empore mit den großen Fenstern mit Blick auf den Pariser Platz und das Brandenburger Tor, macht für die Brunch-Gäste die Lauf-Atmosphäre unmittelbar erlebbar.
Das Brunch-Buffet beginnt rechtzeitig vor dem Startschuss des Marathon-Laufes mit einem gesunden Frühstück und bietet zur Mittagszeit regionale und internationale Spezialitäten der AXICA Meisterköche aus Topf und Pfanne. Die begleitenden Getränke wie Säfte, Kaffeespezialitäten, Bier und Sekt sind im Brunch-Angebot enthalten.

Weitere Informationen und Buchung auf der Website: www.axica.de/pop-up-events

axica Kongress- und Tagungszentrum Pariser Platz 3 GmbH

Die AXICA ist ein Unternehmen der DZ BANK und verkörpert Berlins exklusivstes Kongress - und Tagungszentrum. In der ausdrucksvollen Architektur des preisgekrönten Architekten Frank O. Gehry finden Kongresse und Tagungen, Preisverleihungen und Galas für bis zu 600 Personen Platz. Das AXICA Team begleitet jede Veranstaltung von der Idee bis zur Durchführung und setzt kulinarische, technische und dekorative Konzepte in der DZ BANK am Pariser Platz sowie als Caterer an weiteren ausgesuchten Veranstaltungsorten um. Die AXICA ist eine von der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren geprüfte "Certified Event Location".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rudolf Müller Mediengruppe wandelt sich vom Fachinformations- zum Lösungsanbieter im Baubereich

, Medien & Kommunikation, Rudolf Müller Medienholding GmbH & Co KG

Die Rudolf Müller Mediengruppe bündelt ihre Informations- und Marktkompetenz in Zukunft unter der Kernmarke „RM Rudolf Müller“. Die neue Markenstrategie...

Adventistischer Festgottesdienst in der Dresdner Kreuzkirche

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Etwa 2.800 Siebenten-Tags-Adventisten kamen am 16. Juni nach Dresden zu einem zweistündigen Festgottesdienst, der um 10.30 Uhr begann, in die...

Jemen: action medeor und ADRA helfen mit über 28 Tonnen Medikamenten

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Europas größtes Medikamentenhilfswer­k action medeor hat in diesem Jahr bisher 28,5 Tonnen Medikamente an die Adventistische Entwicklungs- und...

Disclaimer