lifePR
Pressemitteilung BoxID: 169586 (Axelmannstein Hotel Bad Reichenhall)
  • Axelmannstein Hotel Bad Reichenhall
  • Salzburger Strasse 2-6
  • 83435 Bad Reichenhall
  • http://www.axelmannsteinresort.de
  • Ansprechpartner
  • Sabine Dächert
  • +49 (61) 721233-52

Kultur im Grandhotel: Mozarteum-Sänger geben Konzert am 24. Juni bei freiem Eintritt

Beginn um 19.00 Uhr / Werke von Bach bis Verdi / Auftakt der öffentlichen Veranstaltungsreihe im Axelmannstein

(lifePR) (Bad Reichenhall, ) Fünf Nachwuchssänger der Universität Mozarteum Salzburg sind am 24. Juni 2010 zu Gast im Radisson Blu Axelmannstein Resort in Bad Reichenhall. Unter dem Titel "Dein ist mein ganzes Herz" präsentieren Ekaterina Abrasheva (Sopran), Johannes Gruber (Bariton), Thomas Huber (Tenor), Andrea Jamach (Sopran) und Anna-Sophie Kostal (Sopran) Werke von Bach, Bellini, Franck, Haydn, Lehár, Mascagni, Mozart und Verdi. Am Klavier begleitet werden die jungen Künstler von Korrepetitorin Gaiva Bandznaite, die bereits im New Yorker Lincoln Center oder im Charterhouse London aufgetreten ist. Das öffentliche Konzert steht unter der Leitung von Eva von Schilgen und beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Auftakt der öffentlichen Veranstaltungsreihe im "Axelmannstein"

"Wir sind unglaublich stolz, diese aufstrebenden Künstler der renommierten Universität Mozarteum Salzburg für ein Konzert in unserem Haus gewinnen zu können", so Marika Schumann, Direktorin des Radisson Blu Axelmannstein Resort Bad Reichenhall. "Insbesondere dank unserer klassischen 'Grandhotel-Atmosphäre' glauben wir, den optimalen Rahmen für ein solch kulturell anspruchsvolles Erlebnis bieten zu können, auf das wir uns sehr freuen." Die Veranstaltung wird der Auftakt für eine ganze Reihe von verschiedenen Veranstaltungen sein.

Axelmannstein Hotel Bad Reichenhall

Das Radisson Blu Axelmannstein Resort Bad Reichenhall ist ein Vier-Sterne-Hotel ganz im Stil eines klassischen Grandhotels. Der imposante Bau liegt zentral direkt gegenüber des Kurparks, ist umgeben von einem eigenen 30.000 Quadratmeter großen Park mit See und blickt auf eine rund 100-jährige Geschichte zurück. Das Traditionshotel ist bestens zu erreichen, bis zum Salzburger Flughafen sind es nur zwölf Kilometer. Die 148 exklusiv ausgestatteten Zimmer und Suiten verschiedener Kategorien verfügen größtenteils über einen Balkon oder den direkten Blick auf die Alpen. Kulinarisch werden die Gäste im "Parkrestaurant" verwöhnt, bayerische Schmankerl hält das "Axelstüberl" bereit. Leichte Vital-Gerichte sowie süße Spezialitäten aus der eigenen Patisserie werden im "Axel pur" oder auf der Gartenterrasse serviert, am Abend steht den Gästen die "Axelbar" oder die Smokers-Lounge zur Verfügung. Zu den weiteren Einrichtungen gehört der Erholungsbereich mit Schwimmbad, Sauna, Solarium, Wellness- und Beauty-Anwendungen sowie ein Fitness-Bereich. Für Tagungen und Veranstaltungen gibt es sechs variable Räume - darunter ein Festsaal mit 180 Quadratmetern - für bis zu 200 Personen. W-LAN ist im gesamten Haus kostenfrei verfügbar.