Energie-Check mit Paul

Die AVU bietet wieder Beratungstage an

(lifePR) ( Gevelsberg/Ennepe-Ruhr, )
Alle Welt spricht vom Energiesparen - aber welche Maßnahme bringt mir persönlich am meisten? Und was lässt sich dadurch Monat für Monat sparen?

Antworten darauf gibt es beim diesjährigen Herbst-Energiecheck der AVU. Zwei Energieberater beantworten zum Beispiel Fragen zur Neuanschaffung von Elektrogeräten, zum Heizverhalten oder zu baulichen Einsparmöglichkeiten.

Bereits seit vier Jahren bietet die AVU diesen Energie-Check im Herbst und Frühjahr zusätzlich zum täglichen Beratungsangebot an. Natürlich kündigt Energieberater Paul - bekannt aus der Werbung - diesen mittlerweile achten Energie-Check an. Ein Themenschwerpunkt in diesem Jahr ist der Umstellbonus für moderne Erdgas-Heizungen. Weitere Themen und Infos zu den AVUFörderprogrammen gibt es unter www.avu.de.

Die Beratungstage starten in dieser Woche in Breckerfeld. Der kostenlose und unverbindliche Energie-Check findet jeweils donnerstags von 14 - 18 Uhr im AVU-Treffpunkt statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.