Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 287496

Autodesk auf der SHK 2012

Autodesk präsentiert auf der Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien in Halle 1.0, Stand 335 seine Suites für das Bauwesen

München, (lifePR) - Vom 7. bis 10. März 2012 findet die SHK in Essen statt. Autodesk präsentiert auf der Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und erneuerbare Energien in Halle 1.0, Stand 335 die neue Generation seiner Building Information Modeling (BIM)-Lösungen für die Baubranche. Im Fokus stehen dabei die Autodesk Design Suites, die mehrere Autodesk-Anwendungen zu Komplettlösungen kombinieren, um spezifische Anforderungen abzudecken.

Mit den Autodesk Design Suites haben Anwender unterschiedlichster Industrien einen einfachen Zugang zu einem breiten Lösungsportfolio für Entwurf, Simulation und visuelle Kommunikation und profitieren von Arbeitsabläufen, die auf ihren individuellen Bedarf hinsichtlich Funktionsumfang und Kompatibilität zugeschnitten sind. Für Experten im Bereich Bau und Architektur entwickelte Autodesk die Building Design Suite, die die Vorteile von BIM mit Werkzeugen für Modellierung, Visualisierung und Dokumentation in einer einzigen Lösung vereint. Die Suite, die in den Editionen Standard, Premium und Ultimate erhältlich ist, beinhaltet die 2012 Revit-Produkte mit neuen kollaborativen Gebäudeplanungswerkzeugen und Punktwolken-Funktionen, so dass sich Laserscans direkt in den BIM-Prozess integrieren lassen. Die Nutzung der Daten erfolgt nahtlos. Die Oberflächen der Einzelprodukte sind angeglichen, so dass ein einheitliches Look & Feel die Arbeit insgesamt erleichtert und effektiver macht.

"Auf der SHK werden aktuelle Branchenthemen diskutiert und zukunftsträchtige Lösungen aufgezeigt", erklärt Christian Frank, Field Marketing Specialist AEC, DACH bei Autodesk. "Insbesondere das Thema erneuerbare Energien ist ein Dauerbrenner. Nachhaltige Lösungen und regenerative Technologien in all ihren Facetten sind weiterhin gefordert. Autodesk zeigt auf der SHK, wie die Herausforderungen der Zukunft bereits heute gelöst werden können und wie Anwender ihre Unternehmensergebnisse hinsichtlich Qualität, Effizienz, Produktivität und Nachhaltigkeit spürbar verbessern können. Von der Planung über die Bauausführung bis zum Betrieb - die Lösungen von Autodesk decken alle Vorgänge rund um den Lebenszyklus eines Gebäudes ab."

Weitere Informationen unter www.shkessen.de.

Autodesk GmbH

Autodesk ist ein weltweit führender Anbieter von 3D-Design-, Planungs- und Entertainmentsoftware. Unternehmen in den Bereichen Mechanik und Maschinenbau, Architektur und Bau sowie digitale Medien und Entertainment setzen die Autodesk Lösungen ein, um ihre Ideen zu entwerfen, zu visualisieren und zu simulieren - darunter auch die letzten 16 Oscar® Gewinner in der Kategorie "Best Visual Effects" (Academy Awards®). Seit der Einführung von AutoCAD im Jahr 1982 entwickelt Autodesk bis heute das breiteste Lösungsangebot für globale Märkte.

Weitere Informationen unter www.autodesk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schwimmteiche und Naturpools: Der Traum vom Badespaß im Eigenheim

, Bauen & Wohnen, RE-NATUR GmbH

Schwimmteiche und Naturpools liegen voll im Trend. Denn wer träumt nicht davon, ungestört im eigenen Garten schwimmen zu können. Damit der Gartentraum...

Märchenhafte Winterbäume

, Bauen & Wohnen, Heinrich Woerner GmbH

So schön und frisch das satte Grün der Nadelbäume im Sommer glänzt, eine stimmungsvolle Atmosphäre verströmen Tannen, Eiben und Fichten erst...

Volle Auftragsbücher, gestiegene Umsätze

, Bauen & Wohnen, Handwerkskammer Potsdam

Das westbrandenburgische Handwerk eilt weiter von Hoch zu Hoch und lässt vielen Betrieben kaum Zeit zum Durchatmen. Die aktuelle Herbstumfrage...

Disclaimer