Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 676436

Autobutler.de und werkstattportal.org bauen Kooperation aus

Berlin, (lifePR) - Das Expertenportal für Qualitätswerkstätten autobutler.de und die Ver-gleichsplattform werkstattportal.org erweitern ihre bestehende Kooperation: Ab sofort integriert werkstattportal.org das Serviceangebot von Autobutler in allen Reparaturkategorien.

Die mehr als 200.000 monatlichen Nutzer von werkstattportal.org haben ab sofort die Möglichkeit, über autobutler.de kostenlos und unverbindlich Werkstattangebote für fünf verschiedene Arten von Reparaturarbeiten einzuholen: Haupt- und Abgasuntersuchung, Inspektion, Öl-, Reifen- sowie Zahn-riemenwechsel.

Mit dem Ausbau ihrer Zusammenarbeit wollen die Kooperationspartner deutsche Autobesitzer ent-lang des gesamten Reparaturprozesses lückenlos begleiten. Beide Geschäftsmodelle ergänzen sich dabei hervorragend: Während werkstattportal.org auf Basis von Original-Herstellerdaten fachkundi-ge Beratung rund um Autoreparaturfragen bietet, steht autobutler.de Fahrzeughaltern als Experte bei der Suche nach der passenden Werkstatt zur Seite und übernimmt für sie kostenfrei das Einholen von bis zu drei Werkstattangeboten.

„Wir verstehen uns als unabhängiger Berater für den Autobesitzer. Daher legen wir bei der Wahl un-serer Partnerschaften besonderen Wert auf geprüfte Qualität, Sicherheit und Transparenz“, so Mo-ritz Breiding, Mitgründer und Geschäftsführer der mein werkstattportal.org GmbH. „Dank autobut-ler.de müssen Fahrzeughalter keine intransparenten oder überhöhten Rechnungen befürchten. Gleichzeitig profitieren sie von einem TÜV-NORD geprüften Werkstattnetzwerk und haben die Mög-lichkeit, echte Kundenbewertungen bei ihrer Entscheidung hinzuziehen. Dieser serviceorientierte Ansatz hat uns und unsere Nutzer überzeugt.“

„Wir freuen uns auf das neue Kapitel in unserer Partnerschaft und einer noch intensiveren Zusam-menarbeit. Dadurch haben wir die Chance, mehr Nutzer mit unserem einzigartigen Serviceangebot anzusprechen. Denn viele Autobesitzer sind sich bei der anfänglichen Recherche noch nicht der Mög-lichkeit bewusst, dass sie online bequem die passende Werkstatt finden können – und dabei von Si-cherheit und Servicequalität profitieren“, kommentiert Heiko Otto, Geschäftsleiter Deutschland von autobutler.de. „Gleichzeitig wollen wir damit dem kontinuierlichen Wachstum unseres Netzwerks von Qualitätswerkstätten Rechnung tragen und es durch die Generierung qualifizierter Anfragen un-terstützen.“

In den nächsten Monaten planen autobutler.de und werkstattportal.org ihre Partnerschaft auf weite-re Reparaturkategorien auszuweiten. Das gemeinsame Ziel ist, Autobesitzern mittelfristig eine Rund-um-Beratung und Betreuung zum Thema Autoreparatur anzubieten.

Über werkstattportal.org

„Perfekt organisiert in die Werkstatt“: Das ist das Motto, unter dem die mein werkstattportal.org GmbH mit ihrer unabhängigen Webseite www.werkstattportal.org seine Nutzer vor dem Gang in die Werkstatt informiert. Aktuell besuchen über 200.000 Nutzer monatlich (Quelle: etracker, Stand 08.2017) das Portal, dessen eigens entwickeltes Datenbanksystem über herstellerbasierte Wartungs-informationen verfügt. Mittels Schnittstellenintegrationen oder Suchmasken kann zudem direkt ein Preisvergleich von lokalen Werkstätten durchgeführt oder eingeholt werden.

 

Autobutler GmbH

Autobutler ist einer der führenden Online-Marktplätze Europas für Autoreparaturen. Seit 2010 macht das Unternehmen als Mittler zwischen Autobesitzern und Kfz-Betrieben die Suche nach der passenden Werkstatt transparenter und bequemer.

Über Autobutler können Autobesitzer kostenlos und unverbindlich bis zu 3 maßgeschneiderte Repa-raturangebote von Werkstätten in ihrer Nähe erhalten und vergleichen. Dabei gewährleisten echte Kundenbewertungen und mit TÜV NORD erarbeitete Qualitätsstandards für Partnerbetriebe hohe Servicequalität und Sicherheit. Werkstätten profitieren von Autobutler's digitaler Expertise von einer besseren Auftragsauslastung und hoher Online-Sichtbarkeit und genießen volle Freiheit bei der Preisgestaltung.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Kopenhagen ist Marktführer auf dem skandinavischen Markt und neben Dänemark und Schweden auch in Deutschland, Frankreich und Großbritannien aktiv. Autobut-ler beschäftigt europaweit aktuell mehr als 90 Mitarbeiter, davon rund 15 am Standort Berlin.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Kommissar Brummi" : Sicherheitspartnerschaft des neuen NRW Innenminister Reul (CDU) mit Polizei, Taxigewerbe und den Rastanlagen an der Autobahn

, Mobile & Verkehr, Vereinigung Deutscher Autohöfe e.V

Schon wieder eine Show-Nummer? So kritisiert der Bund der Kriminalbeamten (BDK) die „Sicherheitspartners­chaft“ des neuen NRW Innenministers...

Neue Wege für Pendler: Arbeitgeber setzen auf nachhaltige Mobilität

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Kreative und vorbildhafte Ideen für bessere Arbeitswege und umweltschonende Mobilität - danach sucht "mobil gewinnt", eine gemeinsame Initiative...

Neue Modelle 2018: Trend zum SUV hält an

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Die Autohersteller setzen weiter auf SUV: Im nächsten Jahr kommen 60 neue SUV-Modelle oder Facelifts auf den Markt. Das sind rund 40 Prozent...

Disclaimer