Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 660887

Von Unterwasser bis ins Weltall

Sommerferien in den Technik Museen Sinsheim und Speyer

Speyer, (lifePR) - Ende Juni bis Anfang September sind bundesweit Sommerferien – da stellt sich sicherlich dem ein oder anderen die Frage: Was unternehmen mit dem Nachwuchs? Die Technik Museen Sinsheim und Speyer bieten hierfür die Antwort. Wer mehr möchte als nur am See oder Freibad zu faulenzen, der macht sich auf, die Technikgeschichte zu erkunden. Beide Einrichtungen sind zwei ideale Ziele für einen erlebnisreichen Tagesausflug, insbesondere für Familien. Die Vielfalt der Ausstellungen, die IMAX Kinos sowie die familienfreundliche Gestaltung machen einen Besuch in den preisgekrönten Technik Museen Sinsheim und Speyer zu einem einzigartigen Erlebnis. Auf den Freiflächen laden Restaurants mit großen Terrassen zum Verweilen ein und auf den in Blickweite befindlichen Spielplätzen können sich Kinder nach Herzenslust austoben.

Auto & Technik Museum Sinsheim e.V. c/o Technik Museum Speyer

Das Auto & Technik Museum Sinsheim grüßt seine Gäste schon von weitem mit den beiden in Startposition auf dem Museumsdach platzierten, voll begehbaren Überschall-Jets: Concorde F-BVFB und Tupolev Tu-144. Im Museum angekommen, lässt sich auf mehr als 30.000m² Ausstellungsfläche mit über 3.000 Exponaten vieles entdecken: schnittige Oldtimer und rasante Motorräder aller Epochen, riesige Dampfloks, Formel-1-Legenden, rassige Sportwagen, Rekordfahrzeuge, schwere Landmaschinen, bunte Musikautomaten und vieles mehr. Die Sonderausstellung "Crazy Wheels - Verrücktes auf Rädern" präsentiert so manche motorisierte Kuriosität, aber auch durchaus ernstgemeinte Erfindungen. Neben dem großen Ausstellungsbereich gibt es in der Ferienzeit ein weiteres Highlight: Am 5. und 6. August lädt das Museum zum legendären US-Car Treffen ein. Über 500 historische Edelkarossen der amerikanischen Edelschmieden können an dem ereignisreichen Wochenende bestaunt werden. Doch das Museum in Sinsheim hält noch eine weitere Attraktion für seine Besucher bereit: das schärfste Kino der Welt. Im IMAX 3D Laser 4k Kino können Cineasten die schönsten Dokumentationen und die neuesten Hollywoodblockbuster erleben. Vier Mal schärfer als full HD und mit einem 12-Kanal-Raumklang auf der größten IMAX-Leinwand Deutschlands sieht man mehr als nur den Film - man ist Teil der Handlung. Passend zum Ferienbeginn zeigt das Museum zwei neue Filme. Während in der Dokumentation "Insel der Lemuren: Madagascar" die possierlichen Lemuren die Hauptrolle übernehmen, nimmt der Animationsfilm "Sammys Abenteuer 2" die kleinen Kinogänger auf eine Reise durch die Weiten des Ozeans.

Technik Museum Speyer

Im Technik Museum Speyer können die Besucher ebenfalls einen tollen Tag erleben, denn auch hier jagt eine Sensation die nächste. Auf dem Freigelände kann man in einem originalen Jumbo Jet herum klettern, den Laderaum eines riesigen Transportflugzeugs besichtigen und sogar das Innenleben eines U-Boots und eines Seenotkreuzers inspizieren. Doch damit nicht genug. In den Hallen erwarten die Besucher die größte Raumfahrtausstellung Europas mit einem russischen Space Shuttle, Lokomotiven, Oldtimer, Feuerwehrfahrzeuge, Motorräder und vieles mehr. Noch bis zum Ende der Ferien besteht die Möglichkeit die Sonderausstellung "100 Jahre BMW - Faszination Bayerische Motoren Werke" zu besichtigen. Die Organisatoren laden die Museumsbesucher zu einer Zeitreise durch die spannende Geschichte der bayerischen Automobilmarke ein. Aufregend geht es auch auf dem Museumsgelände zu. Während am 16. Juli beim "Corvette and Friends Treffen" amerikanische Flitzer zum Staunen einladen, nehmen am letzten Juli-Wochenende beim "LANZ-Bulldog Treffen" die knatternden Traktoren Interessierte zu einer Rundfahrt durch die Domstadt Speyer mit. Eine in Deutschland einzigartige Sensation ist das IMAX DOME Kino im Technik Museum Speyer. In diesem Kino der Superlative wird der Film nicht auf eine flache Leinwand, sondern auf eine gigantische Kuppel projiziert. Das IMAX DOME Kino Speyer zeigt seit Mai den neuen Film "Wunderwelt Südpazifik". Begleitet von stimmungsvoller Musik erzählt der Film in farbenfrohen Bildern die Geschichte des 13-jährigen Inselbewohners Jawi. An Bord eines Küstenschiffs fährt er hinaus aufs Meer und entdeckt eine faszinierende Welt mit mehr als 500 unterschiedlichen Korallen und über 2.000 Meeresbewohnern. Durch die gigantische Kuppel-Leinwand des IMAX DOME Kinos erhalten die Besucher das Gefühl, als würden sie selbst durch die kristallklaren Gewässer vor Papua Neuguinea schwimmen und dabei mit riesigen Lederschildkröten, Mantarochen und einem über 10 Meter langen Walhai auf Tuchfühlung gehen. Zusammen mit dem SEA LIFE bietet das Technik Museum Speyer diesen Sommer ein attraktives Ferienangebot an. Durch eine gemeinsame Rabattaktion können die Besucher abwechslungsreiche Ferien genießen. Um sich einen der Preisvorteile zu sichern, einfach vom 3. Juli bis 9. September die Eintrittskarten der Einrichtungen aufbewahren und beim jeweils anderen Partner vorzeigen. Die Museen sind mit dem PKW oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Besonders günstig wird der Museumsbesuch durch das Kombi-Ticket, das den Eintritt in ein Museum sowie einen IMAX-Dokumentations-Film beinhaltet. Das Kombiticket ist ebenfalls im Paket für beide Museen erhältlich. Ist ein längerer Aufenthalt im Museum geplant, kann dieser mit einer Hotelübernachtung im 4* Hotel Sinsheim oder im Hotel Speyer inkl. Frühstück verbunden werden. Darüber hinaus stellen beide Museen ihren Gästen Caravan-Stellplätze zur Verfügung. Das Technik Museum Speyer besitzt einen eigens angelegten Caravanpark auf dem Museumsgelände, welcher den Besuchern moderne Sanitäranlagen mit Duschen, Strom, Wasseranschluss und Entsorgungsstation bietet. Doch damit nicht genug. Wer seinen Museumsbesuch mit Adrenalin verbinden will, kann sich die Pauschalangebote im Museums-Onlineshop sichern. Wie wäre es z. B. mit dem Freizeitpark in Haßloch, dem Holiday Park? Das Paket "Expedition Spaß" kombiniert die Eintritte im Holiday Park, dem TECHNIK MUSEUM SPEYER sowie einer Vorstellung im IMAX DOME Kino. Eine komfortable Übernachtung im Hotel Speyer am Technik Museum ist in dem Paket ebenfalls enthalten. Viel Action und Abwechslung bietet auch die Kombination "Heute hier, morgen dort" mit dem Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn - ebenfalls mit vergünstigten Eintritten, einer Dokumentation im IMAX 3D Laser 4k Kino sowie einer Übernachtung im 4* Hotel Sinsheim. Die Museen sind 365 Tage im Jahr ab 9 Uhr geöffnet. Alle Informationen zu den einzelnen Museen, Sonderausstellungen, Events, oder Kinovorstellungen sind unter www.technik-museum.de einsehbar. Die Pauschalangebote können unter www.shop.technik-museum.de erworben werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von kreativ bis kunstpirativ: 4. Ausstellung des Offenen Ateliers bis 10.01.2018

, Kunst & Kultur, Christophsbad GmbH & Co. Fachkrankenhaus KG

Humorvolle Zeichnungen, emotionale Ausdrucksmalerei, schonungslose Keramiken, alchimistischer Farbauftrag oder geometrische Klarheit – die vierte...

Ach, Gott!

, Kunst & Kultur, Theater und Philharmonie Essen GmbH

An Heiligabend und Weihnachten werden die Kirchen wieder voll sein. Dann versammeln sich dort Gläubige und U-Boot-Christen – Leute, die nur einmal...

3. Sinfoniekonzert am Staatstheater Darmstadt

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Wie inspiriert populäre Musik die Klassik? Am Sonntag, 19. und Montag, 20. November 2017 wird im 3. SINFONIEKONZERT unter musikalischer Leitung...

Disclaimer