Donnerstag, 19. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684288

Die unendliche Saga geht weiter

Aktionstag rund um "Star Wars: Die letzten Jedi" im IMAX 3D Kino Sinsheim

Sinsheim, (lifePR) - Mit „Star Wars: Die letzten Jedi“ startet am 13. Dezember bundesweit die langersehnte Fortsetzung der dritten Star Wars-Trilogie. Ein guter Grund für das IMAX 3D Kino Sinsheim einen Aktionstag rund um das Star Wars-Universum zu veranstalten. Fotografieren, basteln, schminken und gewinnen – das alles erwartet die kleinen und großen Fans in Sinsheim.

Der mit Spannung erwartete Blockbuster setzt auf faszinierende und unerwartete Weise die Handlung aus „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ aus dem Jahre 2015 fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht.

Passend zu diesem galaktischen Abenteuer veranstaltet das IMAX-Team am Samstag, 16. Dezember einen Star Wars Aktionstag. Nachdem der Rogue One Aktionstag 2016 ein Erfolg war, machen sich die Organisatoren daran, dieses Familien-Event etwas auszuweiten sowie dem Aktionstag rund um den Star Wars-Film etwas Weihnachtszauber zu verleihen. Von 12 bis 18 Uhr wird vor allem den kleinen Museumsbesuchern sowie den Star Wars-Fans so einiges geboten sein: Neben den zahlreichen Fotomöglichkeiten mit lebensechten Star Wars-Figuren der German Garrison, Beskarschmiede, Pa-Vis meets Mara sowie der Rebel Legion können die  Besucher sich schminken lassen und ausgestellte Modellbausätze aus Star Wars- und anderen Science Fiction-Serien begutachten. Die CosSchmiede lädt die Fans ein, gemeinsam an Kostümen zu basteln. Als kleines Highlight hat das Organisationsteam einen Jedi-Laus samt seinen weihnachtlich-galaktischen Helfern verpflichtet. Die Jüngeren unter den Aktionstag-Besuchern dürfen sich dann bei ihm eine kleine Überraschung abholen. 

Der Eintritt zu diesem Aktionstag im Eingangsfoyer des Technik Museum Sinsheim ist kostenlos – Verkleidungen sind erwünscht. Weitere Infos zum Event sowie „Star Wars: Die letzten Jedi“ sind unter folgendem Link www.technik-museum.de/jedi ersichtlich.

Über das IMAX 3D Kino Sinsheim

Seit 1996 bietet das Technik Museum Sinsheim eine gewaltige Attraktion für seine Besucher: das IMAX 3D Großformat Kino – bereits damals in Deutschland ein einzigartiges Filmerlebnis. Niemals zuvor konnten 3D-Filme in einer auch nur annähernd vergleichbaren Qualität auf einer überdimensionalen Leinwand bewundert werden. Nach dem Umbau 2016 präsentiert das IMAX 3D Kino – als eines der ersten Kinos weltweit – die Filme mit einer revolutionären IMAX-4k-Lasertechnik. Cineasten können hier die spannendsten Dokumentationen und die neuesten Hollywoodblockbuster nicht nur sehen sondern erleben. Vier Mal schärfer als full HD und mit einem 12-Kanal-Raumklang auf der größten IMAX-Leinwand Deutschlands (22 x 27 Meter) gibt es mehr als nur den Film – der Zuschauer ist Teil der Handlung. Tagsüber in die Weltmeere abtauchen, den Weltraum erkunden, durch die Nationalparks jagen, mit possierlichen Lemuren von Baum zu Baum springen und abends mit Stars und Sternchen aus Hollywood auf Augenhöhe sein. 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auf der perfekten Welle reiten mit dem neuen FUN FACTORY Pulsator II STRONIC SURF

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

In der FUN FACTROY Produktschmiede sprudelt und brummt es diesen Sommer und ein neues und FUNtastisches Design nach dem anderen bereichert das...

Kletter- und Boulderwände sicher betreiben: TÜV SÜD gibt Tipps

, Freizeit & Hobby, TÜV SÜD AG

Auf immer mehr öffentlichen Spiel- und Freizeitgeländen gehören Boulderwände zum festen Inventar. Im Freien unterliegen die Kletteranlagen vielen...

Auf Wildkräuterwanderung mit Sabine Schweiger

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Spitzwegerich, Brunnenkresse, Gundermann und Co., wer sie nicht kennt würde sie als Unkraut bezeichnen. Dabei ist die Verwendung der Kräuter...

Disclaimer