Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68563

Einigung bei Austrian KV-Verhandlungen erzielt

(lifePR) (Wien, ) Nach intensiven Gesprächen wurde gestern Nacht folgendes Ergebnis erzielt: Die Gehälter der rd. 3.500 kaufmännisch-technischen Angestellten werden per 1.11.2008 um einen Sockelbetrag von 10 ? und um 3,7 % erhöht.

Am 16.10. findet ein Gespräch zwischen Unternehmen, Gewerkschaft und Betriebsrat zu den anstehenden Technikthemen statt.

Sowohl Gewerkschaft und Betriebsrat als auch Wirtschaftskammer und Unternehmensleitung bezeichnen diesen Abschluss als Kompromiss, der sowohl im Sinne des Unternehmens als auch der betroffenen Beschäftigten vereinbart wurde.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer