Oldtimer und optische Täuschungen zum 29. Oldtimer-Herbsttreffen und Preview zu "Ausgetrickst!" auf Schloss Augustusburg

(lifePR) ( Augustusburg, )
Am 3. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit, verwandelt sich der Innenhof von Schloss Augustusburg einmal mehr zu einem Freiluftmuseum für historische Fahrzeuge aus ganz Deutschland. Der traditionelle Saisonausklang jährt sich bereits zum 29. Mal. Zu diesem Anlass gibt es ein absolutes Novum im Schloss: Neugierige dürfen bereits vorab einen Blick in die eigentlich erst am 5. Oktober öffnende Sonderausstellung „Ausgetrickst! – Die spektakuläre Illusionen-Ausstellung“ werfen.

Mit Livemusik von Micha Winklers Hot Jazz Band aus Dresden genießen Besucher das einzigartige Treiben auf dem Schlossgelände mit Oldtime-Jazz und Dixieland vom Feinsten. Dabei gibt es sicher auch so manche Rarität zu bewundern. Auf dem Teilemarkt im Steinbruch bieten Händler eine große Bandbreite an Ersatzteilen an. Das Treffen ist nicht reglementiert. Dabei sein können alle zwei-, drei- und vierrädrigen Fahrzeuge bis Baujahr 1970. Die Anreise der teilnehmenden Fahrzeuge erfolgt ab 8 Uhr. Für die ersten 400 Fahrzeuge ist ein Stellplatz in den Schlosshöfen garantiert! Zum perfekten Oldtimer-Erlebnis bietet die Sonderausstellung „Rennsportlegenden – Walter Kaaden (MZ) & Ewald Kluge (DKW)“ im Motorradmuseum bereits ab 9 Uhr passende Eindrücke. Auch alle anderen Museen im Schloss sind regulär ab 9.30 Uhr geöffnet.

Um 10 Uhr eröffnet Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der A/S/L Schlossbetriebe gGmbH, auf dem Hof die Preview zur neuen Sonderausstellung „Ausgetrickst! – Die spektakuläre Illusionen-Ausstellung“. Besucher können dann zum Vorzugspreis von nur 5,- € pro Person einen ersten Blick in die Ausstellung werfen, in der nichts ist, wie es scheint – wie der Illusionist Zipano lebhaft vorführt. Besucher tauchen ein in bewegte Bilder, begehbare Kaleidoskope, Spiegelwelten und vieles mehr. Mit der mexikanischen Künstlerin Yunuen Esparza, die mit Hilfe von Augmented Reality (AR) ihre Bilder zum Leben erweckt, sowie dem Schwarzlichtkünstler Martin Hartmann sind auch zwei der Künstler aus der Ausstellung für Fragen und Autogramme anzutreffen.

Sonderparkplätze im Bereich der Stadt Augustusburg sind wie in jedem Jahr ausgewiesen. Aufgrund von Wartungsarbeiten an der Drahtseilbahn (9.9.2019-20.3.2020) fällt diese leider aus.

29. Oldtimer-Herbsttreffen Schloss Augustusburg bei Chemnitz
Donnerstag, 3. Oktober 2019
Anreise der Fahrzeuge ab ca. 8 Uhr

Eintritt für Teilnehmer und Besucher:

29. Oldtimer-Herbsttreffen: 3 € (Kinder bis 12 Jahre frei) 29. Oldtimer-Herbsttreffen inkl. Preview „Ausgetrickst!“: 8 € (Kinder bis 12 Jahre frei)
Alle anderen Museen: regulärer Museumseintritt

Motorradmuseum mit Sonderausstellung ab 9 Uhr geöffnet Schlossmuseum & Kerker ab 9.30 Uhr geöffnet
Sonderausstellung „Ausgetrickst!“ ab 10 Uhr geöffnet
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.