Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668013

Audi Sport bei der Monterey Car Week

US-Premiere des Audi R8 V10 plus Spyder / Aktuelle Motorsport-Modelle auf der Rennstrecke in Laguna Seca / Audi Sport quattro S1 erinnert an Pikes-Peak-Rekord vor 30 Jahren

Ingolstadt, (lifePR) - Der Audi R8 Spyder V10 plus (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 287) erlebt an diesem Wochenende bei der Monterey Car Week seine US-Premiere. Audi Sport feiert dort das lange und erfolgreiche Motorsport-Engagement der Marke mit den Vier Ringen. Zugleich präsentiert Audi aktuelle Modelle für Straße und Rennstrecke.

Die zahlreichen Veranstaltungen der Monterey Car Week rund um Pebble Beach und die Rennstrecke von Laguna Seca in Kalifornien zählen zu den renommiertesten Automobil-Events weltweit. Audi Sport nutzt die Bühne vor mehreren hunderttausend Enthusiasten und präsentiert seine aktuellen Hochleistungsmodelle wie das Audi R8 Coupé V10 (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3 - 11,4; CO2-Emission kombiniert in g/km: 287 – 272**) oder das Audi RS 5 Coupé (Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,7; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 197)*. Zum ersten Mal in den USA zu sehen ist der Audi R8 Spyder V10 plus. Mit 449 kW (610 PS) und einem maximalen Drehmoment von 560 Nm ist er der kraftvollste offene Audi aller Zeiten.

In Laguna Seca stehen die aktuellen Rennwagen von Audi Sport im Mittelpunkt: Der Audi R8 LMS GT3 zählt zu den aktuell erfolgreichsten GT3-Rennautos der Welt. Er gewann in diesem Jahr beispielsweise die beiden 24-Stunden-Langstrecken-Klassiker auf dem Nürburgring und in Spa. Der Audi R8 LMS GT3 hat die Hälfte seiner Bauteile mit dem Straßenmodell gemeinsam, dies belegt die enge Verbindung zwischen Motorsport und Serie. Audi Sport stellt auf der Monterey Car Week auch den neuen Audi R8 LMS GT4 vor, der seine Rennpremiere in diesem Jahr beim 24 Stunden-Rennen auf dem Nürburgring erlebte. Der Audi RS 3 LMS ist als Pace Car auf der Rennstrecke von Laguna Seca zu sehen. Für die erfolgreiche und von vier

Weltmeisterschaftstiteln geprägte Rallye-Epoche von Audi im Motorsport steht der legendäre Audi Sport quattro S1, mit dem Walter Röhrl vor genau 30 Jahren den Pikes Peak in Colorado in Rekordzeit bezwang.

Verbrauchsangaben der genannten Modelle:

Audi R8 Spyder V10 plus: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 287

Audi R8 Coupé V10 plus: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 12,3 - 11,4; CO2-Emission kombiniert in g/km: 287 – 272**

Audi RS 5 Coupé: Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,7; CO2-Emissionen kombiniert in g/km: 197

** Werte variieren in Abhängigkeit von Motor/Getriebe/Räder/Reifen

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tuning programme for the new Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

If you are looking for a car with a good balance of style, dynamics and practical attributes then the sleek new Audi A5, in its Coupe, Cabriolet...

Tuningprogramm für den neuen Audi A5 B9

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

Wer ein Fahrzeug mit gleichermaßen dynamischer Optik wie hohem Nutzwert sucht, der wird bei Audi momentan in Form des schnittig gezeichneten...

Prometeon führt die PHP(TM) Agro Linie in Europa ein, die neuen Radial-Reifen der Marke Pirelli

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Die Prometeon Tyre Group hat die neue PHP Radial Agro-Linie in Europa vorgestellt. Das Unternehmen präsentierte die Hochleistungsreifen der Marke...

Disclaimer