Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62596

SWEET MUD – IM HIMMEL GEFANGEN im Odeon Kino

Start der gemeinsamen Filmreihe mit dem Ökumenischen Bildungszentrum SANCTCLARA

(lifePR) (Mannheim, ) Mit dem mehrfach preisgekrönten israelischen Spielfilm SWEET MUD - IM HIMMEL GEFANGEN starten die Mannheimer Filmkunstkinos ATLANTIS und ODEON nach der "Sommerpause" eine weitere Staffel der beliebten Filmreihe in Kooperation mit dem Ökumenischen Bildungszentrum SANCTCLARA, die einmal monatlich Filme zu gesellschaftlichen oder religiösen Themen auf die Leinwand bringt - jeweils mit kurzer Einführung und der anschließenden Möglichkeit zur Diskussion.

Am Sonntag, dem 31.08. zeigt das ODEON um 15.30 Uhr SWEET MUD, in den Regisseur Dror Shaul eigene Erfahrungen eines Aufwachsens im Kibbuz einbrachte. Der Film gibt authentischen Einblick in die Ziele und Träume der Kibbuzbewohner, zeigt aber auch, welche Konflikte das Leben im Kollektiv mit sich bringt und wie schwierig das Anderssein in einer solchen Gruppe sein kann. Es referiert zur Einführung Heinz Hinse.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

14. Afrika-Festival in Birkenried vom 2. bis 5. Juni 2017

, Kunst & Kultur, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Fantastisch, faszinierend und farbenfroh – all das ist Afrika beim 13. Afrika-Festival vom Freitag 2. bis Montag 5. juni 2017 in Birkenried. Freitag­abend...

Römer- und Germanentage am Schauplatz der Varusschlacht

, Kunst & Kultur, VARUSSCHLACHT im Osnabrücker Land GmbH - Museum und Park Kalkriese

Die größten Römer- und Germanentage Deutschlands locken zu Pfingsten, 4. und 5. Juni 2017, mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze...

Zum letzten Mal: Ein seltsames Paar

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 27. Mai bilden Oscar und Felix in der Inszenierung von Iris Stromberger zum letzten Mal EIN SELTSAMES PAAR. Felix wird nach zwölfjähriger...

Disclaimer