Gesicht nach unten, freier Fall: Falcon's Fury - höchster Freifallturm in den USA nun eröffnet

Mit Attraction Tickets Direct ab sofort die spektakuläre Attraktion in Busch Gardens erleben

(lifePR) ( Berlin, )
Gesicht nach unten und mit knapp 100 Stundenkilometern 102 Meter in die Tiefe rasen – mit Falcon’s Fury – der Zorn des Falken – ist jetzt die neueste Attraktion in Busch Gardens Tampa Bay eröffnet worden. Der höchste frei stehende Freifallturm in Nordamerika führt Besucher ab sofort in beeindruckende Höhen, an klaren Tagen kann man mit ein bisschen Glück sogar bis nach Miami blicken. Aber wer kann schon die Aussicht genießen, wenn er wenige Sekunden später in die Tiefe rasen wird? Aus 102 Metern stürzen die Gäste nämlich mit einer Geschwindigkeit von 96 Stundenkilometern senkrecht in Richtung Boden. Vor dem Fall in die Tiefe ziehen vier Motoren sie dazu in die Höhe, drehen die Sitze um 90 Grad und lassen die jeweils 32 Gäste kopfüber gen Boden rasen – Nervenkitzel pur ist garantiert. Für alle, die sich nicht vorstellen können, wie eine solche Fahrt aussieht, hat Busch Gardens ein Video vorbereitet, das einigen sicherlich die Nackenhaare zu Berge stehen lassen wird. Der Präsident des Vergnügungsparks, Jim Dean, erklärte nach der Eröffnung der Attraktion: „Wir wissen, dass Besucher aus aller Welt mit Spannung auf diesen Moment gewartet haben. Mit großer Begeisterung laden wir alle Gäste nun zu diesem packenden Erlebnis ein.“ Nach dem langen Warten sollten Achterbahnfans keine weitere Zeit mehr verlieren und sich nach Busch Gardens in Tampa Bay aufmachen. Tickets können im Voraus beim renommierten Tickethändler Attraction Tickets Direct erworben werden.

Busch Gardens ist ein Vergnügungspark für die ganze Familie. Besucher des Parks können sowohl spannende Achterbahnen, exotische Tiere als auch großartige Live-Unterhaltung unter anderem mit den Figuren aus der Sesamstraße erwarten. In Jungala beispielsweise werden sie sich wie im tropischen Regenwald fühlen, können an einem Drahtseil schwingen oder sich im dreistöckigen Kletterbereich für die ganze Familie austoben. In der Edge of Africa erobern Löwen, Nilpferde, Erdmännchen und Giraffen die Herzen der Besucher und in der Sesame Street Safari of Fun mit den beliebten Figuren aus der Sesamstraße laden Elmo, Bibo und Freunde zu unvergesslichen Erlebnissen ein. In der kindergerechten Achterbahn Air Grover können Eltern mit ihrem Nachwuchs ab drei Jahren gemeinsam mit Grobi über die Sahara fliegen.

Busch Gardens befindet sich in Tampa Bay, etwa 70 Minuten Autofahrt von Orlando entfernt. Wer nicht selbst fahren mag, benutzt am besten den kostenlosen Busch Gardens Shuttle Express. Alle Tickets von Attraction Tickets Direct enthalten diesen Service. Tickets sind für Erwachsene ab 80 Euro und für Kinder ab 74 Euro erhältlich.

Nur bei Attraction Tickets Direct erhalten Sie Originaltickets. Diese ersparen Ihnen Wartezeiten an den Tageskassen vor Ort. Sie können von Montag bis Freitag bequem von zu Hause von 9 bis 19 Uhr über die Service-Hotline 0511 515 140 90 (Normaltarif aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) per Überweisungsverfahren oder online unter www.attractionticketsdirect.de per Kreditkartenzahlung gebucht werden. Es fallen keine Gebühren für den Versand oder für die Kreditkartenzahlung an. Innerhalb von zehn Jahren hat sich ATD Travel Services mit seiner Marke Attraction Tickets Direct zum weltgrößten Ticketanbieter für US-amerikanische und europäische Themenparks und Freizeitattraktionen entwickelt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London und bietet Kunden in ganz Europa die begehrten Eintrittskarten zu den garantiert günstigsten Preisen an. Weitere Informationen sowie aktuelle Angebote erhalten Interessierte im Internet unter www.attractionticketsdirect.de.

www.facebook.com/Attraction-Tickets-Direct-Deutschland

https://twitter.com/ATDAttractions
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.