Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63117

Team Mücke Motorsport supported by Schlüter will in Brands Hatch vorn mitmischen

(lifePR) (Berlin/Brands Hatch, ) Nach gut einem Monat Pause geht es für die drei Fahrer des Teams Mücke Motorsport supported by Schlüter aus Berlin-Altglienicke wieder um Punkte und Platzierungen in der Formel-3-Euroserie. Am kommenden Wochenende (29. bis 31. August) werden die Läufe 13 und 14 im englischen Brands Hatch ausgetragen. Auf der nur 1,929 Kilometer langen Strecke steht für den Rennstall aus der deutschen Hauptstadt zugleich der 8. Lauf der DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) mit Ex-Formel-1-Pilot Ralf Schumacher aus Salzburg (Trilux AMG Mercedes C-Klasse 2007) und Maro Engel (Monaco/JungeSterne AMG Mercedes C-Klasse 2007) auf dem Programm.

Nachdem es zuletzt auf dem Nürburgring in der Formel-3-Euroserie nicht nach Wunsch lief - Mika Mäki (Finnland) war einmal Vierter, Erik Janis (Tschechien) einmal Zwölfter und Christian Vietoris aus Gönnersdorf (alle Mercedes Dallara) schied bei seinem Heimspiel zweimal aus - wollen die Mücke-Youngster nun auf der Insel vorn wieder ein Wörtchen mitreden. "Der Speed war bei allen auf dem Nürburgring da, um Platzierungen auf dem Podest oder in dessen Nähe zu erreichen. Aber unsere drei Rookies hatten allerhand Pech, waren unverschuldet in Unfälle verwickelt. Ich denke, sie werden in Brands Hatch eine gute Rolle spielen", sagt Teamchef Peter Mücke.

In der Gesamtwertung nimmt Red-Bull-Junior Mika Mäki mit vier Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Edoardo Mortara (Volkswagen Dallara) den dritten Platz ein. Sechster im Klassement ist Christian Vietoris. In der Rookie-Wertung will Mika Mäki seine Spitzenposition verteidigen, Mercedes-Junior Erik Janis seinen dritten Rang. In der Team-Wertung liegt Mücke Motorsport supported by Schlüter an dritter Stelle.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Frühlingsgefühle dank Eurojackpot

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Wir mussten lange darauf warten – sehr lange: Letztendlich sind die Temperaturen jetzt aber doch gestiegen und der Frühling ist da. Und passend...

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Disclaimer