Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69516

artports.com: Kunstmessen im Fokus

Karlsruhe, (lifePR) - Nach der erfolgreichen Internationalisierung von artports.com im Frühjahr dieses Jahres stand der Ausbau der Kooperationen mit Kunstmessen in aller Welt im Zentrum der Aktivitäten. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Medienpartnerschaften wie z.B. mit dem Marktführer Art Basel, dem Art Forum Berlin oder der CIGE in Peking konnten neue Vereinbarungen, etwa mit der Art Basel Miami Beach, fiac in Paris, Zoo Art Fair in London, VIENNAFAIR, Contemporary Istanbul, getroffen werden.

Auch für die Zukunft wird artports.com einen Schwerpunkt bei den Kunstmessen setzen. Ein besonderes Augenmerk gilt dabei dem asiatischen Raum, dessen spannendes Kunstgeschehen seinen Niederschlag in Kunstmessen, wie etwa der KIAF, die wir gerade besucht haben oder der ShContemporary in Shanghai, findet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Abschlusskonzert der Konzertreihe "Güldener Herbst" in der Maloca Auerstedt

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Am 15. Oktober um 15.00 Uhr findet das Abschlusskonzert der Veranstaltungsreihe „Güldener Herbst“ in der Maloca Auerstedt statt. Damit setzt...

Hoffest im Schloss zum Auftakt der Auerstedter Festwoche

, Kunst & Kultur, Toskanaworld GmbH

Mit einem Fest auf dem Hof des Schloss Auerstedt werden am 14. Oktober 2017 gleich zwei Jubiläen in dem geschichtsträchtigen Ort eingeläutet:...

Ein «Festival der Düfte» auf Schloss Wildegg (Primeur) mit international bekannten Parfumeuren

, Kunst & Kultur, Schloss Wildegg, Museum Aargau

Auf Schloss Wildegg findet schweizweit erstmalig das Festival der Düfte statt. International bekannte Parfumeure und Duftexperten liessen sich...

Disclaimer