Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 472636

James Bond hätte seine Freude daran: A.R.T. Road Buster - die Edel-Version des Range Rover 5.0 V8 SC

Nürnberg, (lifePR) - Für einen mitreißend lässigen Auftritt, onroad und offroad: Mit dem A.R.T. Road Buster können SUV-Enthusiasten ein klares Statement setzen. Hier verbinden sich 375 kW/510 PS des Basiswagens und innovatives A.R.T. Styling zu einem einzigartigen Fahrvergnügen.

Das A.R.T. Road Buster Wide Body Kit verrät auf den ersten Blick, dass hier ein Premium Tuner am Werk war: Die Frontspoiler-Stoßstange ist mit einem LED Triple Beam Leuchtenset ausgestattet - mit je einem LED Fernlicht, LED Nebellicht und LED Positionslicht auf jeder Seite. Den ungemein dynamischen Charakter des A.R.T. Road Buster unterstreichen die Kotflügelverbreiterungen, die Seitenschweller und die Heckschürzen-Stoßstange.

In der Heckansicht besticht die A.R.T. Road Buster Sport-Abgasanlage aus Edelstahl. Vier hartverchromte Endrohre à 100 mm wirken wie optische Ausrufezeichen. Fragezeichen tauchen höchstens auf, wenn man beim Thema "Räder" die Qual der Wahl hat: A.R.T. monoART1 in 10x22" mit Bereifung in der Dimension 295/35R22 oder A.R.T. forgeART1 in 11x23" mit 305/30R23 Reifen.

Der atemberaubende Stil des A.R.T. Road Buster setzt sich im Innenraum konsequent fort: Die A.R.T. Lederausstattung in Nappa/Alcantara (2-farbig, mit Kontrastnaht) begeistert mit luxuriösem Ambiente und kunstvoll verarbeiteter Rautensteppung. Das Sportlenkrad sieht nicht nur elegant aus, sondern überzeugt auch mit seinem ergonomischen Design. Und schließlich macht der Bi-Color-Fahrzeughimmel den Gesamteindruck des A.R.T. Road Buster perfekt: Das ist High Class Tuning in Reinkultur.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schnell, Schneller, Speedpart GmbH -Spezialist für Rapid Prototyping aus Hasloch

, Mobile & Verkehr, Speedpart GmbH

Wer sich auf dem Gebiet des Rapid Prototyping bewegt, für den gehört Schnelligkeit wortwörtlich dazu. Umso mehr, wenn man den Begriff „Speed“...

Winterreifen ohne Schneeflockensymbol dürfen bald nicht mehr in Deutschland verkauft werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Nach Änderung von StVO und StVZO müssen alle neu hergestellten Winterreifen ab 1. Januar 2018 das so genannte „Alpinensymbol“ tragen Reifen...

TÜV SÜD: Herbst-Tipps für Autofahrer an den Service-Centern

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Pünktlich zu den Lichttestwochen 2017 startet TÜV SÜD an mehr als 250 Service- Centern die Herbstaktion „Herbstgenießer“. Bis zum 31. Oktober...

Disclaimer