Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544424

Ferrero Deutschland und GUINNESS WORLD REOCRDSTM vereinen Schokolade, Weltrekorde und die Sammelleidenschaft

Frankfurt am Main/ London, (lifePR) - GUINNESS WORLD RECORDS™, die berühmte und weltweit anerkannte Institution zur Überprüfung und Beglaubigung von Weltrekorden, kooperiert mit dem Marktführer der Süßwarenhersteller in Deutschland. Gemeinsam starten Ferrero Deutschland und Guinness World Records eine rekordverdächtige Sammelaktion: die "Animal Champions".

Mit seinen Sammelaktionen möchte Ferrero Inhalte liefern, die Spaß vermitteln und gleichzeitig lehrreich sind. Dafür ist Guinness World Records genau der richtige Partner, denn die Weltrekorde begeistern Groß und Klein. Zudem besitzt Guinness World Records ein großes Archiv mit aufregenden Bildern und spannenden Geschichten.

Ab Ende Juni enthalten die Packungen von kinder Riegel, duplo, hanuta und kinder Country Sticker und Sammelkarten mit faszinierenden Tierrekorden von Guinness World Records. Neben einem zusätzlich erhältlichen Sammelalbum gibt es auch weitere Extras, wie eine App mit Spielen und einem Tierquiz.

Guinness World Records lizensierte über 40 Texte, ihr Logo und passendes Bildmaterial zu den Tierrekorden für die gemeinsame Sammelaktion.

"Wir sind sehr glücklich darüber, für unsere Sammelaktion 'Animal Champions' mit Guinness World Records einen starken Partner an der Seite zu haben und somit unseren Konsumenten eine spannende und zugleich informative Aktion zum Sammeln und Staunen bieten zu können", sagt Sonja Schulze, Product Manager hanuta bei Ferrero.

Auch Emma Davies, Licensing Manager EMEA APAC von Guinness World Records freut sich mit einem in Deutschland so bekannten und geschätzten Unternehmen zusammenzuarbeiten: "Mit dem Fokus auf Tierrekorde begeistern wir ein breites Publikum, denn Tier-Facts sind für alle Altersgruppen interessant."

Diese Kooperation zeigt, dass Guinness World Records auf spezifische Themen, Werbeaktionen und bestimmte Kunden abgestimmt werden können. Diese Vielseitigkeit der Guinness World Records Lizenzmöglichkeiten eignet sich hervorragend für alle Bereiche und Branchen.

Über Guinness World Records:

GUINNESS WORLD RECORDS (GWR) ist die berühmte und weltweit anerkannte Institution zur Überprüfung und Beglaubigung von Weltrekorden. Die erste Ausgabe wurde 1955 veröffentlicht und mittlerweile gehört die GUINNESS WORLD RECORDS-Sammelbuchreihe mit jährlich 2,7 Millionen Exemplaren zu den meistverkauften urheberrechtlich geschützten Titeln aller Zeiten. Seit ihrem Start vor knapp 60 Jahren wurden in 20 Sprachen insgesamt über 130 Millionen Exemplare - 400.000 E-Books inbegriffen - in mehr als 100 Ländern verkauft. Die international bekannte Marke ist zudem auf etlichen Plattformen vertreten: Die GUINNESS WORLD RECORDS Global Television Shows werden jährlich von über 750 Millionen Zuschauern gesehen, über 420.000 Nutzer haben den GWR YouTube-Channel abonniert, die internationale Website wird jährlich von 12 Millionen Usern besucht und die Marke hat 2 Millionen Fans auf Facebook. Im Jahr 2013 wurde OFFICIALLY AMAZING zur eingetragenen Handelsmarke der Guinness World Records Limited. 2015 feiert GWR das 60. Jubiläum der ersten Ausgabe der Sammelbuchreihe und der Gründung einer der berühmtesten und weltweit anerkanntesten Marken.

Arrowsmith Agency

Die Arrowsmith Agency vertritt internationale Autoren, Verlage und Agenturen und entwickelt PR- und Marketing-Kampagnen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

USA: 1,4 Millionen Dollar für Forschung zur Tabakregulierung in Ostasien

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das US-amerikanische National Institutes of Health (NIH), die wichtigste Behörde für biomedizinische Forschung in den USA, hat eine Forschergruppe...

Disclaimer