Emotionen und politische Bildung

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Außerschulische Bildung ist erschienen

(lifePR) ( Berlin, )
Die aktuelle Ausgabe 2/2019 der Zeitschrift Außerschulische Bildung. Zeitschrift für die politische Jugend- und Erwachsenenbildung, die vom Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten herausgegeben wird, ist erschienen. Schwerpunkt dieser Ausgabe ist das Thema "Emotionen und politische Bildung".

Die Beiträge dieser Ausgabe reflektieren die Bedeutung von Emotionen in Politik, Demokratie und Gesellschaft aus politikwissenschaftlicher Perspektive, nehmen kommunikationswissenschaftliche und psychologische Aspekte in den Blick und zeigen, in welcher Weise Emotionen Gegenstand, Impulsgeber und Gestaltungselement politischer Bildung sind.

Politische Bildung will motivieren, neugierig machen, anregen und Interesse wecken. Sie will das selbsttätige Handeln fördern. All diese Anliegen haben mit Emotionen zu tun, daher muss sich auch politische Bildung mit ihnen auseinandersetzen. Im Rahmen von Gedenkstättenarbeit stellen sich z. B. die Fragen, welche Emotionen in historisch-politischen Bildungsprozessen aufeinandertreffen und wie man den jeweils dazugehörigen Perspektiven gerecht werden kann. Im Bereich der Friedensbildung wird deutlich, wie wichtig es ist, Emotionen als politische Äußerungen zu verstehen und sicherzustellen, dass Teilnehmende durch die Wahrnehmung ihrer Gefühle und durch Empathie zu Handlung motiviert werden und lernen, ihre eigene Rolle zu reflektieren.

In allen Beiträgen wird diskutiert, wie die politische Bildung dazu beitragen kann, den Umgang mit Emotionen in politischen Kontexten zu fördern und Kommunikationsbarrieren abzubauen. Es geht darum, Räume für das Thema „Emotionen“ zu eröffnen und die Reflexion über die eigenen Emotionen und die der anderen zu fördern.

Die Fachzeitschrift Außerschulische Bildung Nr. 2-19 (96 Seiten) ist zu beziehen über die Geschäftsstelle des Arbeitskreises deutscher Bildungsstätten e. V. (redaktion@adb.de).

Preis: 7 Euro pro Einzelheft zuzüglich Versandkosten; Jahresabonnement (4 Ausgaben): 20 Euro (ermäßigt 16 Euro) zuzüglich Versandkosten.

Weitere Informationen: https://www.adb.de/zeitschrift_ab
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.