Gesundheitstage im Dezember 2013

(lifePR) ( Berlin, )
Solidarität, Mut und Respekt für HIV-Infizierte und Aids-Kranke - dafür wirbt der Welt-Aidstag am 1. Dezember. Der Aktionstag soll auf die Situation Aids-Kranker und HIV-Infizierter aufmerksam machen und dabei helfen über HIV aufzuklären. Um Solidarität und Gleichstellung geht es auch am 3. Dezember mit dem internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen. Mehr Infos, Texte und Hörfunkbeiträge zu diesen und zu weiteren Gesundheitstagen bietet der AOK-Mediendienst.

Die Gesundheitstage im Dezember:

1. Dezember: Welt-Aidstag
http://www.aok-bv.de/presse/gesundheitstage/index_00587.html

3. Dezember: Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen
http://www.aok-bv.de/presse/gesundheitstage/index_00588.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.