Dienstag, 23. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63861

Altbürgermeister aus dem Bezirk Schärding besuchen den Angerhof und den Bayerischer Wald

(lifePR) (St. Englmar, ) Maria und Franz Wagnermayr - der aus dem Bezirk Schärding stammende Österreicher - begrüßten eine Delegation Altbürgermeister aus der Heimatgemeinde des Hoteliers. Mit Sektempfang und Weißwurstfrühstück wurden die interessierten Bürgermeister auf einen schönen Tag im Bayerischen Wald eingestimmt. Franz Wagnermayr mit Gattin stellte den Besuchern den Angerhof vor und schilderte kurz die Entstehungsgeschichte des Familienhotels. Anschließend führte der Hotelier die Besucher durch das Haus. Als Highlight dieser Führung glänzte die 2.000 qm große Wellnesslandschaft des Hauses. Besonders beeindruckt waren die Gäste von den durch den Bayerischen Innovationspreis ausgezeichneten Klangwelten, wie der Phantasie-Oase und der Sole-Glasgrotte. Anschließend folgte ein kurzes Grußwort des Altbürgermeisters Hans Fuchs aus Sankt Englmar, der auf ein paar Eckdaten des Ortes hinwies. Nach diesem kleinen Zwischenstopp setzte die Delegation Ihre Rundfahrt durch den Bayerischen Wald fort. Diese führte nach Bodenmais zur Glashütte "Joska", zum "Große Arber", nach Bayerisch Eisenstein, weiter ins "Haus zur Wildnis" in Ludwigstal und schließlich in die Partnerstadt Schärdings, nach Grafenau. Unter anderem zu Besuch waren der Altbürgermeister Hörlberger aus Diersbach, wie auch Herr Scheuringer aus Kopfing.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kinderarmut: Berichten…bedauern…beiseite schieben

, Familie & Kind, Deutscher Schutzverband gegen Diskriminierung e.V.

Die Presse ist wieder einmal voll mit Meldungen über die steigende Kinderarmut in Deutschland. Seit der Einführung der Hartz IV Gesetze, so der...

2. Lübecker Charity-Kick

, Familie & Kind, Fachhochschule Lübeck

Nach der erfolgreichen Veranstaltungspremie­re im vergangenen Jahr freuen sich die Verantwortlichen des Charity-Kicks auf eine Neuauflage in...

Haiti: neues Waisenhaus für Erdbebenopfer

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Haiti hat nach sieben Jahren der Planung, Mittelbeschaffung und logistischen Bemühungen ein Waisenhaus...

Disclaimer