Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62465

Mit AdiCash beim Urlaub sparen

• Das Bargeld-Bonusprogramm AdiCash bietet in der Kategorie Reiseanbieter die größte Auswahl im Internet

(lifePR) (Jena, ) Bei der Reiseplanung ziehen die Schnäppchen-Jäger im Internet alle Register, um möglichst preiswert Urlaub zu machen. Wenn man den Reiseanbieter über ein Bargeld-Bonusprogramm ansteuert, wird es besonders günstig. Die größte Auswahl an Shops, die Produkte rund um den Urlaub anbieten, finden Urlaubshungrige auf www.adicash.de. Darunter beispielsweise Expedia.de, Sixt, Fly.de, Condor, KLM, IST Touristik und Bucher Reisen.

Nutzer erhalten bei jedem Online-Kauf 2% des Nettowarenwerts auf einem Bonuskonto gutgeschrieben. Lässt sich der Nettowarenwert nur schwer ermitteln, zahlt AdiCash einen Fix-Bonus. Bei 17 der 157 Reiseanbieter kassiert der Kunde diesen Festbetrag. "Das Schöne am Fix-Bonus ist, dass man dabei oft schon beim ersten Einkauf die Cashback-Schwelle von 30 € übertritt", erklärt AdiCash Geschäftsführerin Kerstin Schilling. "Bucht man z.B. bei ab-in-den-urlaub.de können auf einen Schlag 31 € zusammen kommen, der Kauf einer Kreditkarte bei der Citibank bringt sogar bis zu 91 €". Diese landen zusammen mit den 10 € Startguthaben für Neukunden direkt in der Reisekasse. Sobald sich 30 € auf dem Bonuskonto befinden, überweist AdiCash den Betrag auf das Bankkonto des Nutzers.

Mit AdiCash lässt sich die Urlaubskasse auf vielerlei Art entlasten: Cashback bringt eine Reiserücktrittsversicherung beim Partner-Shop ADAC, ein Mietwagen bei Sixt oder eine Auslandskrankenversicherung bei der DKV. Wer den Urlaubsort gar nicht mehr verlassen will, spart mit AdiCash beim Kauf einer Zweitwohnung auf immobilienscout24.de

Andasa GmbH

Adicash.de ist das Cash-Back Bonusprogramm mit der größten Anzahl an Partnershops im Internet. Anstatt Prämien und Gutscheinen erhalten die Nutzer Bargeld, welches AdiCash ab einem Betrag von 30 Euro auf das eigene Konto überweist. AdiCash schreibt den Nutzern bei Online-Einkäufen 2% des Nettowarenwertes gut und zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop und Gründer von PIXACO Karsten Schneider, Kerstin Schilling und Roland Fassauer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kein 112-Notruf zurzeit in Feldatal und Mücke (Zeit: 12.08 Uhr Montag)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Ausfall der Notrufleitungen (112) in den Gemeinden Feldatal und Mücke. Weitere Meldung folgt sobald behoben. Bei Notrufen über die Polizei 110...

wdv-Gruppe pusht Augmented Reality und kooperiert mit turi2 edition #4 Innovation

, Medien & Kommunikation, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe unterstützt die neueste Ausgabe turi2 edition mit Augmented Reality (AR). Die Nummer #4 des Bookazines beschäftigt sich mit dem...

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Disclaimer