Dienstag, 25. April 2017


  • Pressemitteilung BoxID 537898

Land Brandenburg im Februar 2015 bei Gästen aus dem Ausland beliebt

(lifePR) (Potsdam, ) Das Land Brandenburg besuchten im Februar 2015 fast 20 000 neu angekommene ausländische Gäste. Dies waren 3,6 Prozent mehr als im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die Zahl ihrer Übernachtungen erhöhte sich um 18,0 Prozent auf 48 000, meldet das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg. Jede vierte Übernachtung von Gästen aus dem Ausland erfolgte von Gästen aus Polen (13 000).

Die Zahl der Übernachtungen in den Brandenburger Beherbergungsbetrieben insgesamt wuchs im Vergleich zum Februar des Vorjahres um 2,5 Prozent auf 560 000. Die Zahl der neu angekommenen Gäste lag mit 212 000 leicht über dem Februar 2014 (+0,2 Prozent).

Am Ende des Monats Februar 2015 hatten im Land Brandenburg 1 227 Beherbergungsstätten geöffnet, die 72 900 Betten anboten. Die angebotene Bettenkapazität wurde zu durchschnittlich 27,5 Prozent ausgelastet. Die Auslastung fiel damit etwas höher aus als ein Jahr zuvor (26,8 Prozent). Ergänzt wurde das Übernachtungsangebot durch 35 Campingplätze für Urlaubscamping.

Über das Datenangebot zum Tourismus im Land Brandenburg informiert:
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Telefon: 030 9021-3329/-3588 Fax: 030 9021-3599
E-Mail: tourismus@statistik-bbb.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorrad steigert Absatz im 1. Quartal 2017 gegenüber Vorjahr um 5,5 Prozent

, Finanzen & Versicherungen, BMW AG

  Erneut bester Saisonstart für BMW Motorrad. Solides Wachstum nach Rekordjahr 2016. Modelloffensiv­e wird mit 14 neuen und überarbeiteten...

Signa 05/ HGA Luxemburg: Anleger in Sorge

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Der ab Spätherbst 2007 vertriebene geschlossene Immobilienfonds Signa 05 / HGA Luxemburg befindet sich in größeren Schwierigkeiten, die Anleger...

Vermögensverwaltung ist nicht nur eine private Sache

, Finanzen & Versicherungen, Sundays & Friends GmbH

Professionelles Cash-Management ist das Stichwort für Unternehmer im Gastgewerbe. Dadurch können sie das freie Firmenvermögen sichern und ausbauen....

Disclaimer