Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668861

VIII. E-tropolis Festival 2018

VON MEISTERN, DIENERN UND GROßEN MOMENTEN!

Garbsen, (lifePR) - Mit dem Besten aus EBM, Electro-Pop und Industrial gehört das E-tropolis Festival seit 2010 zum Pflichtprogramm der Dark-Electro-Szene. Für die 8. Auflage am 17. März 2018 in der Turbinenhalle Oberhausen haben sich inzwischen weitere starke musikalische Gäste angekündigt, die wir euch auf keinen Fall vorenthalten wollen.

"Bringst du ein Einhorn mit, dann machen wir es zum Teil der Show...", mit diesem Satz brachte VNV NATION Mastermind Ronan Harris kürzlich auf den Punkt, was die Fans bei Konzerten der irisch-britischen Hitschmiede erwartet: Entertainment pur! Gepaart mit dem Repertoire aus unwiderstehlichen Gassenhauern ist auf VNV Verlass, wenn es darum geht das Publikum von der ersten bis zur letzten Reihe auf eine packende Reise zu nehmen.

Sobald PROJECT PITCHFORK die Turbinenhalle bespielen, läuft das E-tropolis zur Hochform auf. Fürwahr, eine Circle Pit in der Halle, im Volksmund auch "Wutkreisel" genannt, wäre natürlich mal ein Ansporn, doch gemein gilt: wo die Hamburger Szene-Pioniere um Peter Spilles aufschlagen, geht es immer hart und noch öfter herzlich zu. 27 Jahre aktiv und kein bisschen leise - wir freuen uns drauf!

ROTERSAND - Leuchtturm in der Brandung tanzender Leiber...! Seit nunmehr 15 Jahren trotzt das kongeniale Gespann aus Frontmann Rasc und Produzent Krischan Wesenberg den Wogen des schwarzen Meeres und versteht es dabei immer wieder aufs Neue besondere Akzente zu setzen. Mal eingängig tanzbar, mal direkt auf die Zwölf, bietet auch ihr aktuelles Werk "Capitalism TM" wieder reichhaltigen Zündstoff für brennende Tanzflächen.

Für gewöhnlich gilt auf dem E-tropolis Festival der Leitspruch: accept no immitations. Für die Jungs von FORCED TO MODE war es jedoch nur eine Frage der Zeit, bis wir für sie einfach eine Ausnahme machen mussten. Master & Servant zeigen sich gleichermaßen excited, sobald die Jungs in ihr "Ultra"-geiles Depeche Mode Tribute-Set einsteigen. Große Hits in feinstem Gewand - kommt und enjoy the silence!

Und so schaut das bisherige Line-Up in der Übersicht aus:

VNV NATION
PROJECT PITCHFORK
NACHTMAHR + AESTHETIC PERFECTION
ROTERSAND + FROZEN PLASMA + FORCED TO MODE
.COM/KILL + EISFABRIK + XOTOX [20 Jahre XOTOX]

Weitere Künstler folgen in Kürze! Zusätzlich befindet sich für Freitag, den 16. März, eine offizielle Pre-Party in der Turbinenhalle 2 in Vorbereitung.

TICKETS

Originaltickets und 5+1 Gruppentickets für das E-tropolis Festival 2018 sind wie gewohnt exklusiv im Amphi Ticketshop www.amphi-shop.de oder unter www.etropolis-festival.de/tickets erhältlich.

Auch der Vorverkauf über alle bundesweiten CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, www.eventim.de, www.oeticket.at, www.ticketcorner.ch sowie PRINT@HOME ist nun eröffnet!

Weitere Festivalinfos wie immer unter:
www.etropolis-festival.de | www.facebook.com/etropolisfestival 

VIII. E-TROPOLIS FESTIVAL 2018
17. März 2018 D – Oberhausen | Turbinenhalle
VNV NATION
PROJECT PITCHFORK
NACHTMAHR + AESTHETIC PERFECTION
ROTERSAND + FROZEN PLASMA + FORCED TO MODE
.COM/KILL + EISFABRIK + XOTOX [20 Jahre XOTOX] + viele weitere Künstler
+ After-Show-Party
+ Händlermeile + Chill-Out-Bereiche
+ Pre-Party am 16.03. @ Turbinenhalle 2
   (Eintritt frei mit Festivalticket | Standalone Party-Tickets an der Abendkasse)

Infos: www.etropolis-festival.de & www.facebook.com/etropolisfestival
Originaltickets / 5+1 Tickets: www.amphi-shop.de / www.etropolis-festival.de/tickets
Festivaltickets auch erhältlich bei allen bundesweiten CTS/EVENTIM Vorverkaufsstellen, www.eventim.de, www.eventim.nl, www.oeticket.at, www.ticketcorner.ch und als PRINT@HOME.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

GLM Rabatt auf Winter-Weihnachts-Wohlfühlmusik

, Musik, ebam GmbH

Weil wir finden, dass Vinyl das knisternde Kaminfeuer unter den Tonträgern ist und der Sound eine wohlige Wärme verbreitet, gibt es jetzt einen...

Otto lädt ein: das Familienkonzert mit der Dresdner Philharmonie

, Musik, Dresdner Philharmonie

Beliebt bei Klein und Groß ist auch in dieser Spielzeit Otto mit seinen vielen Fragen zur Musik wieder fester Bestandteil des Familienprogramms...

Mahler, Schumann, Ives: Antonello Manacorda im Matineekonzert der Dresdner Philharmonie

, Musik, Dresdner Philharmonie

Von Mozarts „Lucio Silla“ am Théâtre de la Monnaie in Brüssel und seinem Debüt beim Deutschen Symphonie-Orchester in Berlin direkt nach Dresden:...

Disclaimer