Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664280

Deutschland erneut im Finale der World Games

Endspiel live auf Sport1+, sport1.de und Facebook

Frankfurt, (lifePR) - Die deutsche Nationalmannschaft besiegt die USA 14 : 13 und zieht in das Finale der World Games in Breslau ein.

Damit hat Deutschland zum zweiten Mal nach 2005 die Chance die Gold-Medaille zu gewinnen.

In diesem historischen Spiel besiegt zum ersten Mal in der American Football Geschichte eine Nationalmannschaft, die nicht vom amerikanischen Kontinent stammt, die Nationalmannschaft der USA in einem offiziellen Turnier.

World Games Finale mit Deutschland live auf Sport1+, sport1.de und Facebook
Sport1 wird in Kooperation mit dem AFVD das Finale des American Football Turniers zwischen Deutschland und Frankreich live ausstrahlen.

Die Übertragung wird als Livestream auf www.sport1.de und Facebook, sowie auf Sport1+ empfangbar sein.

Das Finale um die Gold-Medaille beginnt am Montag, den 24. Juli 2017 um 19.00 Uhr.

Der amtierende Europameister und World Games Goldmedaillen-Gewinner von 2005 Deutschland trifft auf Frankreich zur Revanche des EM Finales von 2010, das Deutschland mit 26 : 10 gewonnen.

Zuletzt hat Frankreich bei der Junioren-Europameisterschaft am 15. Juli 2017 noch im Halbfinale mit 7 : 0 geschlagen.

Zu erwarten ist ein ausgeglichenes Spiel zweier Mannschaften auf Augenhöhe.

Kommentatoren sind der Sport1 Football-Experte Franz Büchner und GFL Experte und AFVD Social Media Manager Nicolas Martin.

Link https://tv.sport1.de/player/player.php?id=s13564678

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Farfus fährt im 18. BMW Art Car in Macau auf Rang vier - Mostert und Wittmann folgen auf den Plätzen fünf und sechs

, Sport, BMW AG

. • Starke Aufholjagd von Augusto Farfus vom Ende des Feldes. • Chaz Mostert und Marco Wittmann holen Top-6-Platzierungen für AAI. • BMW Art...

BMW Motorsport absolviert in Le Castellet 24-Stunden-Dauerlauf mit dem neuen BMW M8 GTE

, Sport, BMW AG

. Dreitägige Testfahrten im südfranzösischen Le Castellet. Langstrec­kentest steht im Mittelpunkt. Martin Tomczyk, António Félix da Costa,...

Augusto Farfus feiert mit dem 18. BMW Art Car Platz zwei im Samstagsrennen von Macau - Chaz Mostert wird Fünfter

, Sport, BMW AG

. Augusto Farfus erringt mit dem #18 BMW M6 GT3 Podestplatz im Qualifikationsrennen für den FIA GT World Cup. Chaz Mostert beendet erstes Rennen...

Disclaimer