Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 216029

Verleihung des AmCham Transatlantic Media & Communication Award an David Garrett

Garrett ist kultureller Botschafter für Deutschland und die USA

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die Amerikanische Handelskammer in Deutschland (AmCham Germany) ehrt am 8. April 2011 im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart den Musiker David Garrett mit dem transatlantischen Medien- und Kommunikationspreis (AmCham Transatlantic Media & Communication Award). Der in diesem Jahr zum zweiten Mal vergebene Preis würdigt herausragende Leistungen im Bereich Medien und Kommunikation.

David Garrett ist ein kultureller Botschafter sowohl Deutschlands als auch der USA. Als Sohn eines Deutschen und einer Amerikanerin ist er sowohl Deutschland als auch den USA verbunden. Nach seinem Studium an der Juilliard School in New York, führen den Musiker seine Auftritte immer wieder in beide Länder.

Mit seiner Musik vermag er das zu schaffen, was Worte nicht immer können. Sie verbindet Menschen und braucht keine Erklärungen. Virtuos interpretiert David Garrett "ernste" Musik mit eigenem Tempo und Beat. Der Künstler erreicht mit seinen genre-überschreitenden Interpretationen auch Hörer jenseits traditioneller klassischer Musik. Es ist lobenswert, dass er musikalische Grenzen überwindet. Der Geigenvirtuose leistet mit seiner Musik einen Beitrag zur deutsch-amerikanischen Freundschaft.

Die Verleihung des Transatlantic Media & Communication Award ist der feierliche Höhepunkt und Abschluss der 108. Jahreshauptversammlung der Amerikanischen Handelskammer in Deutschland.

Das Programm der Jahreshauptversammlung finden Sie zu Ihrer Information hier: http://www.amcham.de/fileadmin/user_upload/Presse/2011/1_AMM2011_Programm_PRESS.pdf

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Hackerangriff mit möglicher politischer Intention auf Berliner Kunst-Startup

, Kunst & Kultur, Collasta GmbH

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (12/13.12.2017) hat ein von der Koreanischen Halbinsel ausgehender Hackerangriff auf das Berliner Kunst-Startup...

Sonderausstellung "ECHTZEIT. Kunst- und Wissenschaftspreis Dresden 2017"

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

. ECHTZEIT Zwischen Millisekunde und Authentizität Kunst- und Wissenschaftspreis Dresden 2017 16.12.2017-11.3.2018 Das Dresdner Zentrum der...

"Sublimation - Mind, Matter, Concept in Art after Modernism": Internationale Konferenz

, Kunst & Kultur, Kunsthalle Mainz

In Kooperation mit dem Philosophischen Seminar und der Abteilung Kunstgeschichte (JGU Mainz) findet am Samstag, 16/12 der letzte Tag der Konferenz...

Disclaimer