Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66954

Kai Herzberger ist neuer Head of Marketing von BuyVIP

(lifePR) (Frankfurt/ Main, ) Seit September 2008 ist Kai Herzberger neuer Head of Marketing der Shopping-Community BuyVIP. Ab sofort verstärkt er das Team des exklusiven Shopping-Clubs, der mit inzwischen über 2 Millionen Mitgliedern als europaweit größter Mode- und Lifestyle-Club im Internet gilt und im April diesen Jahres mit dem Red Herring 100 Europe ausgezeichnet wurde.

Vor BuyVIP arbeitete Kai Herzberger bei AOL als Principal of International Product Management. Durch seine fast zehnjährige Tätigkeit bei dem führenden Internetunternehmen kann der 33-Jährige auf fundierte Kenntnisse im Product Marketing sowie Product Management zurückgreifen.

Nach seinem MBA-Studium an der renommierten Kellogg School of Management und der WHU hat der gebürtige Frankfurter bereits im Aufbau von Customer Experiences bei verschiedenen E-Commerce-Portalen in internationalen Märkten gearbeitet. Er freut sich nun auf ein junges Unternehmen, bei dem er sein Wissen und seine Erfahrungen einbringen kann: "Es ist für mich eine spannende Herausforderung, an dem expandierenden Geschäftskonzept von BuyVIP aktiv mitzuarbeiten und dazu beizutragen, die Shopping-Community noch weiter am Markt zu etablieren."

Harald Ernst, Geschäftsführer von BuyVIP, begrüßt den Neuzugang: "Da BuyVIP ein recht junges Unternehmen ist, benötigen wir für diese Position eine Führungsperson, die einerseits auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann und andererseits kreative, neue Ideen hat, um das Unternehmen weiter voran zu bringen. Herr Herzberger bringt beides mit und ist daher genau der richtige Mann für diesen Job."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

51. Gartenbauwissenschaftliche Jahrestagung in Osnabrück

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Von Mittwoch, 1. März um 8:30 Uhr bis Samstag, 4. März um 16 Uhr, findet die Jahrestagung der Deutschen Gartenbauwissenschaf­tlichen Gesellschaft...

"Legionellen - Gefahr aus der Dusche"

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Pflicht zur Untersuchung des Trinkwassers auf Legionellen ist vom Gesetzgeber vor allem bei Vermietung in Mehrfamilienhäusern, für Hotels...

Malerei intensiv - Von den Grundlagen bis zum Aufbau II

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Im Rahmen des Weiterbildungsstudiu­ms „Gestaltende Kunst“ der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen bietet die Koordinierungsstelle...

Disclaimer