Amadeus unterzeichnet mit globalem Online-Reisebüro Travix weltweiten Vierjahres-Vertrag über Distribution und IT-Services

(lifePR) ( Madrid, )
Amadeus hat einen Vierjahres-Vertrag mit Travix geschlossen, dem größten niederländischen Online-Reiseunternehmen, einer Tochtergesellschaft von BCD Holdings N. V. Der weltweite Vertrag umfasst Vertriebs- sowie IT-Lösungen. Damit will Travix das gegenwärtige Geschäft stärken und die Tätigkeiten in anderen Teilen Europas, in Nord- und Südamerika sowie in Asien ausweiten.

Durch das Angebot vergünstigter Flugtarife über seine Marken in Europa, Nordamerika und Asien hat sich Travix in der Online-Reisewelt einen stabilen Ruf erarbeitet. Travix betreibt ein ausgedehntes Portfolio von Reise-Websites unter den Markennamen CheapTickets, Vliegwinkel.nl, Flugladen, BudgetAir, Vayama und EasyToBook. Seit 2001 stellt Amadeus der Marke CheapTickets branchenweit führende Lösungen für die Suche nach günstigen Tarifen und das vollständige Spektrum an Shopping-Lösungen zur Verfügung (einschließlich Back Office). Travix honoriert den wertvollen Amadeus Beitrag zum Wachstum und Erfolg von CheapTickets und wird die Expertise und die globale Reichweite von Amadeus für alle Travix-Marken nutzen.

Darüber hinaus wird Travix von der bahnbrechenden Technologie Amadeus Extreme Search profitieren, einer einzigartigen inspirierenden Shopping-Lösung für Online-Reisebüros, die die Art und Weise revolutioniert, mit der Reisende online nach Flugreisen suchen. Die Lösung liefert Online-Reisebüros unschätzbare Einsichten in das Verhalten ihrer Kunden. Sie ermöglicht es Reisenden zudem, nach Reisevorschlägen zu suchen und dabei offene Fragen zu stellen, zum Beispiel nach Meer, Gebirge, Budget und gewünschter Urlaubsaktivität, statt wie üblich eine Kombination aus Abflugort, Reiseziel und Reisedatum einzugeben. Mit der vollen Integration in den Buchungsprozess über den Amadeus Master Pricer ist es für die Kunden einfach, direkt aus der Suchumgebung heraus zu buchen, und der Verkauf wird rasch und nahtlos auf derselben Website zum sicheren Abschluss gebracht.

"Die erfolgreiche Beziehung von Travix und Amadeus besteht seit dem Jahr 2001", sagt Raymond Vrijenhoek, President von Travix. "Damals begann Amadeus, unserer Marke CheapTickets Content- und IT-Services zur Verfügung zu stellen. Seit unser Geschäft in den vergangenen Monaten weltweit expandiert ist, stand fest, dass Amadeus der Partner der Wahl ist, um das Geschäft hinsichtlich Content und IT-Services weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf den Ausbau unserer erfolgreichen Partnerschaft in den kommenden vier Jahren."

"Wir sind glücklich, unsere strategische Partnerschaft mit Travix erweitern zu können, so dass jetzt auch die anderen Marken aus dem Travix-Portfolio vom Content, der Technologie und der Leistung von Amadeus weltweit profitieren können", sagt Stéphane Durand, Director Online & Leisure bei Amadeus. "Als globaler Technologie-Partner der Branche hat Amadeus stark in innovative Lösungen investiert, um die Online-Reisebüros unter unseren Kunden besser zu unterstützen und ihnen bei den künftigen Herausforderungen zur Seite zu stehen."

Travix International B. V.

Travix betreibt ein ausgedehntes Portfolio von Reise-Websites unter den Markennamen CheapTickets, BudgetAir, EasyToBook, Vayama, Vliegwinkel und Flugladen. EasyToBook ist ein Spezialist für weltweite Online-Hotelreservierungen. Die anderen Marken bieten Such- wie auch Buchungsfunktionen für weltweite Flugkombinationen sowohl von Netzwerk- als auch von Low-Cost-Airlines. Darüber hinaus bieten diese Websites attraktive Preise für Hotels, Mietwagen, Bahnfahrten und Urlaubsreisen. Travix betreibt seine sechs Marken weltweit, beschäftigt 450 Menschen und erzielt einen Gesamtumsatz von mehr als 1,1 Milliarden US-Dollar. Travix gehört zur BCD Holdings N. V. Mehr Informationen unter www.travix-international.com.

BCD Holdings

BCD Holdings N.V. ist ein niederländisches Familienunternehmen, das 1975 von John Fentener van Vlissingen gegründet wurde. BCD Holdings ist marktführend auf dem Reisesektor. Unternehmen der BCD Holdings: BCD Travel (globales Geschäftsreisemanagement), Travix (Online-Reisen: CheapTickets, BudgetAir EasyToBook, Vayama, Vliegwinkel und Flugladen), Park 'N Fly (Parken am Flughafen), TRX (Reisedatenverarbeitung und -integration), Airtrade (Consolidator), VakantieXperts (Urlaubsreisen) und Parkmobile International (mobile Parkplatz- und Verkehrsanwendungen). BCD Holdings beschäftigt etwa 13.500 Mitarbeiter und ist in über 90 Ländern tätig. Der Gesamtumsatz einschließlich Franchising beläuft sich auf 20,3 Milliarden US-Dollar. Mehr Informationen unter www.bcd-nv.com .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.