Die 3. Fashion Rock Night zeigt Kreationen von Lagerfeld, Amplified und TOM REBL

(lifePR) ( Berlin, )
Am Freitag, den 22. Januar 2010, ab 21 Uhr schickt Karl Lagerfeld seine momentanen Lieblinge der Band MOKE persönlich ausgestattet zur Fashion Rock Night. Die Formation begleitet an dem Abend live die Modenschauen von Amplified, Berliner Jung-Designern und den exklusiven Gastauftritt von TOM REBL in der Universal Hall Berlin. Zeitgleich findet die Michalsky Modenschau im Friedrichstadtpalast statt.

Auch wenn Karl Lagerfeld die Berliner Fashionweek gern meidet, so schickt er doch zumindest am Freitagabend, den 22. Januar 2010 die Band MOKE in Berlin ins Rennen. Persönlich von Karl supportet und eingekleidet, begleitet die irisch-holländische Indierock-Band bei der 3. Fashion Rock Night die Modenschauen. Die Fashion Shows werden faktisch zum Rock-Konzert.

In den verschiedenen Showteilen werden die urbanen Retro-Styles der IKONIK Kollektion des Labels AMPLIFIED (by Universal Music) mit großflächigen Motiven von Leadern stilprägender Musikstyles wie Rock, Punk oder New Wave gezeigt. Markanter Schmuck und Accessoires von ELCRAFT machen den Rock Couture style perfekt. In einer weiteren Show zeigen verschiedene kleinere Berliner Designer kreative Entwürfe zum Thema "Rock Couture" und Designer Überflieger TOM REBL wird mit einer Special Appearance überraschen - exklusiv zur Berliner Fashionweek!

Parallel findet die StyleNite u.a. mit der Show von Designer Michael Michalsky im Friedrichstadtpalast bei Champagner und gepolsterter Bestuhlung statt. Deutlicher können Vielfalt und Unterschiede der Berliner Modelwelt an dem Abend also nicht gezeigt werden, denn die junge kreative Modeszene Berlins feiert stehend am Catwalk mit Whiskey, Wodka & Rockmusik beim Event von Rockstar Models und Universal Music - der Fashion Rock Night.

Gäste wie Rammstein, Campino (Die Toten Hosen), Stefan Kretzschmar, Marc Terenzi, die Scorpions oder Familie Ochsenknecht ließen sich die Shows in den vergangen 2 Jahren nicht entgehen.

Die Band MOKE tourte bereits mit Razorlight, Amy MacDonald und Paul Weller - diesmal begleiteten sie live die Fashionshows der Fashion Rock Night. Karl Lagerfeld über die Band MOKE: "Ich liebe Ihre Musik weil sie jung und energetisch ist". Die Cosmopolitan greift auf: "MOKE haben Karl Lagerfeld begeistert und wollen nun den Rest der Welt erobern. Wir sind bereit!".

Direkt im Anschluß an die Modenschauen werden die erwarteten 800 Gäste auf der Aftershowparty von einem DJ Team der momentan wohl angesagtesten Berliner Band unterhalten: Jennifer Rostock & ihre Beauty Division stehen zusammen mit BOSS BURNS, Sänger der Countryrocker The Boss Boss an den Reglern. Durch den Abend führen Tialda van Slogteren und Martin Kesici.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.