Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 69960

Hänsel und Gretel

Weihnachtsmärchen im Ohnsorg-Theater / Premiere: 21. November 2008, 17 Uhr

Hamburg, (lifePR) - Weihnachtsmärchen nach den Brüdern Grimm von Manfred Hinrichs mit Musik nach Motiven von Engelbert Humperdinck.

Inszenierung: Kristina Rindfleisch
Bühnenbild: Katrin Reimers
Kostüme: Félicie Lavaulx-Vrécourt

mit Carla Becker, Meike Meiners, Fabienne Schürch, Markus Gillich, Detlef Heydorn, Joachim Kaiser.

Was für ein tolles Weihnachtsfest! Hans-Peter und Margareta, die Kinder eines reichen hanseatischen Holzimporteurs und dessen Frau, spielen nach Herzenslust mit ihren Geschenken und naschen mit Begeisterung von ihrem köstlichen Lebkuchenhaus. Längst schon ist Schlafenszeit und nach einigem Hin und Her hüpfen Hape und Maggy, wie sich die beiden nennen, denn auch endlich in die Federn. Und die Mutter schlägt ihr altes Märchenbuch auf und beginnt, den Kindern die Geschichte von "Hänsel und Gretel" vorzulesen. Doch schon nach kurzer Zeit sind die beiden eingeschlafen - und befinden sich unversehens inmitten der Geschichte von "Hänsel und Gretel" ...

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit - vom 21. November bis zum 23. Dezember 2008 - öffnet sich im Ohnsorg-Theater der Vorhang für "Hänsel und Gretel", das diesjährige Weihnachtsmärchen mit Musik, das kleine und große Menschen bezaubern wird!

Der Vorverkauf (Vorstellungen im freien Verkauf) beginnt am 26. Oktober 2008.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Auszeichnung für engagierte Jugendliche

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Gewinner des baden-württembergischen Jugenddiakoniepreise­s 2017 sind gestern Nachmittag beim Reformationsfestival auf dem Stuttgarter Schlossplatz...

Wechsel in der Redaktion der methodistischen Kirchenzeitung "unterwegs"

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

In einem Gottesdienst am 21. September in Kassel hat der Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland (EmK), Harald Rückert,...

Teilhabe und Würde im Alter ermöglichen

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Die Parlamentarische Staatssekretärin Ferner spricht auf der 4. UNECE-Ministerkonferenz in Lissabon über die Herausforderungen des demografischen...

Disclaimer